Drei Reviews: Apollo Ra, Martyr, The Wizar'd

Hier seht ihr Neuigkeiten rund um die Sacred Metal-Page

Re: Drei Reviews: Apollo Ra, Martyr, The Wizar'd

Beitragvon johnarch » 5. Dezember 2010, 13:02

Pavlos hat geschrieben:
johnarch hat geschrieben:
J.uwe hat geschrieben:"Ein Holland-Special erschien im Heavy-Magazin, verfasst von einem gewissen Arno Hofmann, das mich auf einen Schlag mit neuen, mir damals unbekannte Bandnamen wie LEADER, FUTURE TENSE, ANGUS, VAULT oder MARTYR infizierte [...]"

Über genau dieses Spezial bin Ich damals auch auf die Bands aufmerksam geworden, leider ohne bleibendes Resultat (sprich: kein Geld + keine Kaufmöglichkeiten -.- ).

Aber egal, tolle und vorallem authentische Rezensierung dieses Scheibchens, das nach wie vor in meinem Plattenschrank fehlt.
Ich fände es cool, wenn du mehr solche Besprechungen machen könntest. :smile2:

Ja von Vault hätte ich auch mal gerne was! Nur woher?


Die SWORD OF STEEL LP wird momentan auf egay angeboten (35€).

ja, aber viel zu teuer...HRR hatte sie fĂĽr 15 Euro, doch leider findet Steffen sie nicht mehr.
Benutzeravatar
johnarch
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 2227
Registriert: 24. Februar 2008, 13:57


Re: Drei Reviews: Apollo Ra, Martyr, The Wizar'd

Beitragvon Sgt. Kuntz » 5. Dezember 2010, 13:07

Die "Sword Of Steel" such ich selber noch. Aber "No More Escape" dürfte dir gefallen, die hat ein paar Weltklasse-Melodien und einen sehr warmen, 70er-lastigen Sound. Schönes Album zum Genießen!
Muss rispettieren die andere Kollega!
Benutzeravatar
Sgt. Kuntz
Leather Lucifer
 
 
Beiträge: 8386
Registriert: 7. Dezember 2008, 12:46
Wohnort: Bayern


Re: Drei Reviews: Apollo Ra, Martyr, The Wizar'd

Beitragvon johnarch » 5. Dezember 2010, 19:41

Sgt. Kuntz hat geschrieben: Aber "No More Escape" dürfte dir gefallen, die hat ein paar Weltklasse-Melodien und einen sehr warmen, 70er-lastigen Sound. Schönes Album zum Genießen!


Ja danke auch, dass Du mich jetzt auch noch auf die heiĂź machst...die ist ja noch schwieriger aufzutreiben! Echt eyh! :angry2:
:smile2: :smile2:
Benutzeravatar
johnarch
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 2227
Registriert: 24. Februar 2008, 13:57


Re: Drei Reviews: Apollo Ra, Martyr, The Wizar'd

Beitragvon Prof » 6. Dezember 2010, 00:51

johnarch hat geschrieben:
Sgt. Kuntz hat geschrieben: Aber "No More Escape" dürfte dir gefallen, die hat ein paar Weltklasse-Melodien und einen sehr warmen, 70er-lastigen Sound. Schönes Album zum Genießen!


Ja danke auch, dass Du mich jetzt auch noch auf die heiĂź machst...die ist ja noch schwieriger aufzutreiben!


Die LP hab' ich vor einigen Tagen wieder aufgelegt, NL-Stahl der Spitzenklasse mit dieser einzigartigen Atmosphäre des frühen Heavy Metal. Es gibt übrigens ein Interview mit Vault-Gitarrist Anno de Roo auf Holland Heavy Metal, geführt von Stefan 'Heavy Metal Maniacs' van Zijl.

http://www.hollandheavymetal.nl/vault.html

Sorry fĂĽr's offtopifizieren, aber scheint mir hier nĂĽtzlich...
Prof
Traveller
 
 
Beiträge: 11845
Registriert: 19. April 2004, 16:28


Re: Drei Reviews: Apollo Ra, Martyr, The Wizar'd

Beitragvon Goatstorm » 10. Dezember 2010, 13:01

Wie geil ist denn die THE WIZAR'D-Scheibe... :oh2:

Das ist ja sagenhaft. "Frankie's Dungeon"... Meine Fresse...
Sblood, thou stinkard, I’ll learn ye how to gust … wolde ye swynke me thilke wys?
Benutzeravatar
Goatstorm
Poster der Woche
 
 
Beiträge: 7778
Registriert: 9. November 2005, 13:24
Wohnort: An den Feuern der Leyermark


Vorherige

ZurĂĽck zu AnkĂĽndigung / News

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste