Keep It True 2020

Alles ĂĽber vergangene KIT-Festivals sowie ĂĽber die kommenden Ausgaben! / Everything about the KIT-Festivals of the past and the future. Site Link: http://www.keep-it-true.de

Keep It True 2020

Beitragvon Oliver/Keep-It-True » 10. Mai 2019, 09:22

Bild

English version below:

Hallo Freunde,

wir freuen uns sehr, die nächste Band für das KEEP IT TRUE 2020 bekannt geben zu können.

RIOT CITY aus Calgary in Kanada sind einer DER absolut besten Newcomer und wir sind stolz, die Jungs bei uns präsentieren zu können. Ihr Debut auf No Remorse Records ist sensationell gut und die Band wird das auch am KIT unter Beweis stellen.

Den Albumstream könnt ihr bei unseren Freunden von NWOTHM Full Albums anhören

https://www.youtube.com/watch?v=Je_f3dgxq4o

Die ALLERLETZTEN Tickets gibt es hier:

https://www.nuclearblast.de/en/products ... .2020.html

KEEP IT TRUE XXIII

CIRITH UNGOL (USA)
(Headling both days with different Sets and Special guest Flint)
LOUDNESS (JAP)
(KIT exclusive 80s Set)
HEATHEN (USA)
(Old School Set)
VISIGOTH (USA)
SABBAT (JAP)
(Special 80s Set)
METALUCIFER (JAP)
REALM (USA)
(First European Show)
TRESPASS (UK)
(Special 80s Set)
VULTURE (GER)
GENOCIDE NIPPON (JAP)
(First Time In Europe)
RIOT CITY (CAN)

Tauberfrankenhalle Lauda-Königshofen
24. + 25. April 2020

www.keep-it-true.de
www.facebook.com/keepittruefestival

Metal on,

Oli + Tarek

english version:

Hi Friends,

we are extremely happy to announce the next band for KEEP IT TRUE 2020

RIOT CITY from Calgary in Canada are one of THE hottest newcomers in the scene and their debut album on No Remorse Records is an absolute killer. They will proof that next year on the mighty KIT stage!!!

You can listen to the album stream at our friends from NWOTHM Full Albums:

https://www.youtube.com/watch?v=Je_f3dgxq4o

The FINAL FEW tickets are available here:

https://www.nuclearblast.de/en/products ... .2020.html

KEEP IT TRUE XXIII

CIRITH UNGOL (USA)
(Headling both days with different Sets and Special guest Flint)
LOUDNESS (JAP)
(KIT exclusive 80s Set)
HEATHEN (USA)
(Old School Set)
VISIGOTH (USA)
SABBAT (JAP)
(Special 80s Set)
METALUCIFER (JAP)
REALM (USA)
(First European Show)
TRESPASS (UK)
(Special 80s Set)
VULTURE (GER)
GENOCIDE NIPPON (JAP)
(First Time In Europe)
RIOT CITY (CAN)

Tauberfrankenhalle Lauda-Königshofen
24. + 25. April 2020

www.keep-it-true.de
www.facebook.com/keepittruefestival

Metal on,

Oli + Tarek
"Valor pleases you, Crom...so grant me one request. Grant me revenge! And if you do not listen, then to HELL with you!"
Bild
Benutzeravatar
Oliver/Keep-It-True
Barbar
 
 
Beiträge: 17481
Registriert: 8. Januar 2004, 15:01
Wohnort: Biebelried


Re: Keep It True 2020

Beitragvon TheSchubert666 » 10. Mai 2019, 12:34

Abgesehen vom Headliner bisher ganz gutes Billing. Und mit Riot City ein schmackhafter Newcomer.
"Drei bringa vill z´samm, wenn zwaa ned neired´n!!"
Meine Sammlung : http://www.musik-sammler.de/sammlung/thewitchking
Benutzeravatar
TheSchubert666
Metalizer
 
 
Beiträge: 6996
Registriert: 5. März 2010, 11:08
Wohnort: FĂĽrther Landkreis


Re: Keep It True 2020

Beitragvon Flossensauger » 10. Mai 2019, 16:41

TheSchubert666 hat geschrieben:bisher ganz gutes Billing.


Aber halt auch 8 von den 11 Bands schon (z.T. mehrmals) gesehen. Da ist die Exclusivität halt nicht mehr so hoch.
Benutzeravatar
Flossensauger
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 2682
Registriert: 2. Juli 2013, 17:19


Re: Keep It True 2020

Beitragvon Oliver/Keep-It-True » 10. Mai 2019, 17:01

Flossensauger hat geschrieben:
TheSchubert666 hat geschrieben:bisher ganz gutes Billing.


Aber halt auch 8 von den 11 Bands schon (z.T. mehrmals) gesehen. Da ist die Exclusivität halt nicht mehr so hoch.


st nun die Exklusivität wichtig oder die Qualität der Bands, ich muss mir bei solchen Kommentaren schon wieder auf die Zunge beissen.
"Valor pleases you, Crom...so grant me one request. Grant me revenge! And if you do not listen, then to HELL with you!"
Bild
Benutzeravatar
Oliver/Keep-It-True
Barbar
 
 
Beiträge: 17481
Registriert: 8. Januar 2004, 15:01
Wohnort: Biebelried


Re: Keep It True 2020

Beitragvon Flossensauger » 10. Mai 2019, 17:06

Am besten beides, so wie bei Agent Steel und Heavy Load! Genau genommen fehlt bei deiner Argumentation noch der Name Omen, die haben ja auch schon lange nicht mehr gespielt, in top-Form.

Und bevor du dich auf mich einschiesst: Wegen mir bitte weniger Bands buchen und längere Pausen lassen.
Benutzeravatar
Flossensauger
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 2682
Registriert: 2. Juli 2013, 17:19


Re: Keep It True 2020

Beitragvon Clontarf » 10. Mai 2019, 20:01

Geiles Billing bislang!
Exclusivität wird überbewertet und ist mittlerweile auch nicht mehr in der Dichte möglich.

Aber mit REALM wieder was aus der Traumkiste gezaubert!!! :yeah:

Ich hatte irgendwie fest mit SMOULDER gerechnet...dann werd ich mich wohl mal intensiver mit RIOT CITY beschäftigen.
"Like birds of a feather we'll always flock together
We want you to know we'll always thrash forever!"
Benutzeravatar
Clontarf
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1863
Registriert: 2. Januar 2013, 21:05


Re: Keep It True 2020

Beitragvon thorondor » 11. Mai 2019, 15:32

Clontarf hat geschrieben:Geiles Billing bislang!
Exclusivität wird überbewertet und ist mittlerweile auch nicht mehr in der Dichte möglich.

Aber mit REALM wieder was aus der Traumkiste gezaubert!!! :yeah:

Ich hatte irgendwie fest mit SMOULDER gerechnet...dann werd ich mich wohl mal intensiver mit RIOT CITY beschäftigen.


Seh ich ganz ähnlich. Realm sind der Wahnsinn!!! Auf Heathen freu ich mich auch sehr. Gleiches gilt für Sabbat. Das CU Doppel hätt ich nicht unbedingt gebraucht, aber mal sehen, könnte schon was Besonderes werden (hoffentlich mit neuem Album im Gepäck!). Pausenkandidaten hab ich noch keinen ausgemacht. Könnte wieder anstregend werden.
thorondor
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1312
Registriert: 1. August 2014, 22:18
Wohnort: Salzburg, Ă–sterreich


Re: Keep It True 2020

Beitragvon KuttenBjuf » 11. Mai 2019, 19:01

Also ich freue mich auf das CIRITH UNGOL Doppel und werde es bestimmt auch an beiden Tagen anschauen! :smile2:

Sofern ich nicht vorher wegen dem langweiligen VISIGOTH Gedudel in den Tiefschlaf verfalle, selbstredend.

RIOT CITY - sehr geile neue Band
HEATHEN - lange nicht gesehen, wird mal wieder Zeit
JAPAN Bands - müsste ich mal genauer reinhören überall
REALM - vom Feinsten, gerne auch wieder mit Eleanor Rigby
REST - kenn ich ned
Benutzeravatar
KuttenBjuf
KIT RĂĽckkehrer
 
 
Beiträge: 3695
Registriert: 6. Juni 2005, 03:04


Re: Keep It True 2020

Beitragvon Loomis » 11. Mai 2019, 20:26

KuttenBjuf hat geschrieben:REALM - vom Feinsten, gerne auch wieder mit Eleanor Rigby

Das wäre dann das zweite Beatles-Cover beim KIT, oder?
Benutzeravatar
Loomis
Sacred Metal-Legende
 
ist grad online!!!
 
Beiträge: 13907
Registriert: 15. Juli 2007, 23:53
Wohnort: (Slowly We)Rot


Re: Keep It True 2020

Beitragvon Flossensauger » 11. Mai 2019, 20:35

Immerhin trage ich auf meiner Kutte vier Beatles. Auch auf dem KIT. Und bei der einen oder anderen Band hätte ich mich schon gefreut, wenn da irgendwer "Let it be" angestimmt hätte.
Benutzeravatar
Flossensauger
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 2682
Registriert: 2. Juli 2013, 17:19


Re: Keep It True 2020

Beitragvon Fire Down Under » 11. Mai 2019, 20:56

Ich hab auch Bock auf 2x Cirith Ungol. Verstehe die Kritik auch nicht, das ist mal - obwohl CU letztes Jahr schon gespielt haben - eine Idee der originelleren Art, die auch nicht gerade jedes Festival macht. Und ich bin mir sicher, dass das auch an beiden Abenden ganz groß wird. Mein Traum wäre ja: ein Set mit den 80er-Klassikern und ein Set mit obskurem, gerne auch unveröffentlichtem 70er-Kram. Aber ich glaube, so weit geht's dann doch nicht...
:ahasoso:

Rumpelkammer

Pommes und Katzen.
Benutzeravatar
Fire Down Under
Rumpel-Pirat
 
 
Beiträge: 16642
Registriert: 20. Mai 2010, 20:42
Wohnort: MĂĽnchen


Re: Keep It True 2020

Beitragvon Pavlos » 11. Mai 2019, 20:59

Ich finde die CU Idee auch sensationell. Das Zeitfenster, in dem solche Sachen gemacht werden können, ist aufgrund des Alters der Protagonisten begrenzt, ergo: let's do it!!

:yeah:
Benutzeravatar
Pavlos
Ambassador Of Love
 
 
Beiträge: 22724
Registriert: 20. März 2008, 01:17
Wohnort: 22, Acacia Avenue


Re: Keep It True 2020

Beitragvon thorondor » 11. Mai 2019, 21:24

Fire Down Under hat geschrieben:Ich hab auch Bock auf 2x Cirith Ungol. Verstehe die Kritik auch nicht, das ist mal - obwohl CU letztes Jahr schon gespielt haben - eine Idee der originelleren Art, die auch nicht gerade jedes Festival macht. Und ich bin mir sicher, dass das auch an beiden Abenden ganz groß wird. Mein Traum wäre ja: ein Set mit den 80er-Klassikern und ein Set mit obskurem, gerne auch unveröffentlichtem 70er-Kram. Aber ich glaube, so weit geht's dann doch nicht...


Kritik? Iwo. So ein Set mit unveröffentlichten Songs wäre tatsächlich sensationell. Und gerne auch neuen Stoff (Witch´s Game ist großartig). Bin da sehr offen und freu mich ja eh irgendwie drauf. Kann man schon mal machen, solange es nicht Schule macht. Geht halt auf Kosten eines anderen Headliners.
thorondor
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1312
Registriert: 1. August 2014, 22:18
Wohnort: Salzburg, Ă–sterreich


Re: Keep It True 2020

Beitragvon Hugin » 11. Mai 2019, 22:07

Wenn jetzt keine Band mehr dazu käme, wäre eigentlich auch schon alles super.

<3
"It takes a thousand fans from any other band to make one Manowarrior!"
- Sir Dr. Joey DeMaio, 2012

Primitivsoundkunst: http://www.morbid-alcoholica.com/

2016 A.Y.P.S. = 0 A.R.C.U.
Benutzeravatar
Hugin
Leather Lucifer
 
 
Beiträge: 8097
Registriert: 8. November 2004, 01:27
Wohnort: Svabia Patria Aeterna


Re: Keep It True 2020

Beitragvon Fire Down Under » 11. Mai 2019, 22:16

thorondor hat geschrieben:Kritik? Iwo.

Schau mal "drĂĽben" in den KIT-Thread...
:ahasoso:

Rumpelkammer

Pommes und Katzen.
Benutzeravatar
Fire Down Under
Rumpel-Pirat
 
 
Beiträge: 16642
Registriert: 20. Mai 2010, 20:42
Wohnort: MĂĽnchen


Nächste

ZurĂĽck zu !! Offizielles Keep It True - Forum !!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste