RUSH

Hard Rock, Prog Rock, Art Rock, Progressive Metal ...

Re: RUSH

Beitragvon holg » 6. Juni 2012, 22:03

Kubi hat geschrieben:
holg hat geschrieben:
Odium hat geschrieben:
holg hat geschrieben:
Odium hat geschrieben:"Tai Shan" find ich....ähm....schwierig. :-D

Okay, gut, ĂĽberredet. *Liste bastel*


:smile2:

Definiere er "schwierig": der ist doch leicht wie Morgentau.


Ich überhöre den immer.

DafĂĽr mag ich aber "Time Stands Still". Sehr. <3


Gibt ja auf dem roten Albem wenig was man nicht mögen könnte. Vielleicht 'Prime Mover'.


Der beste Song ist 'Mission'. Ganz klar. Objektiv.


Der ist objektiv natĂĽrlich auch unverzichtbar auf einer Rush Best-Of. Aber nicht auf einer Greatest Best Of.
holg
Sacred Metal-Legende
 
 
Beiträge: 10975
Registriert: 4. Oktober 2005, 12:56


Re: RUSH

Beitragvon Odium » 6. Juni 2012, 22:14

Ich arbeite gerade an meiner Liste und stellte dabei fest, dass ja selbst "Test for Echo" einen unfassbaren Song hat, der in dieser Version hier allerdings noch besser ist:

Was der Fuck.
Benutzeravatar
Odium
Metalizer
 
 
Beiträge: 6541
Registriert: 18. März 2008, 17:57


Re: RUSH

Beitragvon Cromlech » 6. Juni 2012, 22:38

Kubi hat geschrieben:Der beste Song ist 'Open Secrets'. Ganz klar. Objektiv.


Da kann ich dir nur beipflichten!
Benutzeravatar
Cromlech
St.Anger-Gutfinder
 
 
Beiträge: 57
Registriert: 3. Oktober 2011, 11:57


Re: RUSH

Beitragvon Odium » 6. Juni 2012, 23:04

Sacred Metal Board, stelling you vor unmögliche Aufgaben since the Beginning of Steel...uff, okay, here we go:

Bild

Platzierung. Album - (Mein persönlicher Lieblingssong ) [Überflüssige Benotung]

BildBildBild

1. Grace Under Pressure (Red Sector A) [10/10]
2. Hemispheres (La Villa Strangiato) [10/10]
3. Power Windows (Marathon) [10/10]
4. 2112 (2112) [10/10]
5. Permanent Waves (Entre Nous) [10/10]
6. Presto (Available Light) [10/10]
7. A Farewell to Kings (Cygnus X 1) [10/10]
8. Moving Pictures (Witch Hunt) [10/10]
9. Hold Your Fire (Mission) [10/10]
10. Signals (Subdivisions) [9.5/10]
11. Caress of Steel (The Fountain of Lamneth) [9/10]
12. Counterparts (Nobody's Hero) [8/10]
13. Roll the Bones (Bravado) [8/10]
14. Fly By Night (Anthem) [7,5/10]
15. Rush (Working Man) [7/10]
16. Snakes and Arrows (The Larger Bowl) [7/10]
17. Test for Echo (Resist) [6,5/10]
18. Vapor Trails (Ghost Rider) [6/10)]
Was der Fuck.
Benutzeravatar
Odium
Metalizer
 
 
Beiträge: 6541
Registriert: 18. März 2008, 17:57


Re: RUSH

Beitragvon Kubi » 7. Juni 2012, 17:11

ich habe gerade die RUSH-Doku "Beyond The Lighted Stage" gesehen und bin jetzt noch größerer Fan der Band. Was für eine sympathische, immer bodenständige Truppe, die seit mehr als 35 Jahren genau ihr Ding durchzieht. <3
http://www.musik-sammler.de/sammlung/kubi

Krawehl, krawehl!
TaubtrĂĽber Ginst am Musenhain
trĂĽbtauber Hain am Musenginst
Krawehl, krawehl!
Benutzeravatar
Kubi
Himbeermann
 
 
Beiträge: 5137
Registriert: 7. Mai 2009, 10:50
Wohnort: Berlin


Re: RUSH

Beitragvon Odium » 7. Juni 2012, 17:14

Ich war damals im selbstverständlich im Kino. :cool2:
Was der Fuck.
Benutzeravatar
Odium
Metalizer
 
 
Beiträge: 6541
Registriert: 18. März 2008, 17:57


Re: RUSH

Beitragvon Kubi » 7. Juni 2012, 17:19

In Berlin lief der nur ganz kurz und ich habe das irgendwie verpasst. Aber nachdem ich vieles aus dem Magazin schon gelesen habe (tolle Interviews!), musste das jetzt nachgeholt werden. Und mit dem richtigen Background lernt man auch Songs wie 'Ghostrider' oder 'One Little Victory' noch mehr zu schätzen.

btw, hast du gelesen, dass sie "Vapor Trails" noch einmal remixen wollen, weil sie mit der Produktion nicht zufrieden sind?
http://www.musik-sammler.de/sammlung/kubi

Krawehl, krawehl!
TaubtrĂĽber Ginst am Musenhain
trĂĽbtauber Hain am Musenginst
Krawehl, krawehl!
Benutzeravatar
Kubi
Himbeermann
 
 
Beiträge: 5137
Registriert: 7. Mai 2009, 10:50
Wohnort: Berlin


Re: RUSH

Beitragvon Odium » 7. Juni 2012, 17:25

Kubi hat geschrieben:In Berlin lief der nur ganz kurz und ich habe das irgendwie verpasst. Aber nachdem ich vieles aus dem Magazin schon gelesen habe (tolle Interviews!), musste das jetzt nachgeholt werden. Und mit dem richtigen Background lernt man auch Songs wie 'Ghostrider' oder 'One Little Victory' noch mehr zu schätzen.


Ganz kurz ist gut, wenn ich mich recht erinnere lief der nur an einem einzigen Tag in mehreren deutschen Kinos. Ich war in Bochum, war sehr fein.

Zum Background könnte man eigentlich auch mal die Bücher von Neil lesen. Kennt die hier irgendwer?

btw, hast du gelesen, dass sie "Vapor Trails" noch einmal remixen wollen, weil sie mit der Produktion nicht zufrieden sind?


Wo steht das? Bei Wikipedia? :tong2:
Was der Fuck.
Benutzeravatar
Odium
Metalizer
 
 
Beiträge: 6541
Registriert: 18. März 2008, 17:57


Re: RUSH

Beitragvon rapanzel » 7. Juni 2012, 17:37

FĂĽr mich hat jede einzelne RUSH Scheibe ihren Besonderen Reiz, daher werde ich hier keine Liste posten.
"Moving Pictures" ist natürlich mein Liebling, sofern man bei der Klasse der Anderen Alben davon überhaupt sprechen kann. Aber selbst eine Scheibe wie "Vapor Trails" oder "Test For Echo" haben ihre ganz eigene Atmoshäre. Die Band kann man einfach nicht an ein paar Scheiben fest machen, sondern muss Sie mit ihrem gesamten Schaffen einfach nur Lieben!
Die neue Scheibe sollte auch demnächst bei mir eintrudeln!
An obscene invention of twisted minds:

Bild
Benutzeravatar
rapanzel
Full Moon Fistbanger
 
 
Beiträge: 20862
Registriert: 9. April 2008, 11:07
Wohnort: Herborn


Re: RUSH

Beitragvon Kubi » 7. Juni 2012, 17:42

Odium hat geschrieben:
btw, hast du gelesen, dass sie "Vapor Trails" noch einmal remixen wollen, weil sie mit der Produktion nicht zufrieden sind?


Wo steht das? Bei Wikipedia? :tong2:


Ach ja, du hast ja das Heft noch nicht, weil du bei Amazon bestellt hast. Steht im IV mit Alex im "Classic Rock".
http://www.musik-sammler.de/sammlung/kubi

Krawehl, krawehl!
TaubtrĂĽber Ginst am Musenhain
trĂĽbtauber Hain am Musenginst
Krawehl, krawehl!
Benutzeravatar
Kubi
Himbeermann
 
 
Beiträge: 5137
Registriert: 7. Mai 2009, 10:50
Wohnort: Berlin


Re: RUSH

Beitragvon Odium » 7. Juni 2012, 17:49

Kubi hat geschrieben:Ach ja, du hast ja das Heft noch nicht, weil du bei Amazon bestellt hast..


:monster:



"Those who are waiting for 'Tai Shan" will be waiting quite a long time"


Wird wohl leider eher nichts, holg.
Was der Fuck.
Benutzeravatar
Odium
Metalizer
 
 
Beiträge: 6541
Registriert: 18. März 2008, 17:57


Re: RUSH

Beitragvon holg » 7. Juni 2012, 21:12

Odium hat geschrieben:
Kubi hat geschrieben:Ach ja, du hast ja das Heft noch nicht, weil du bei Amazon bestellt hast..


:monster:



"Those who are waiting for 'Tai Shan" will be waiting quite a long time"


Wird wohl leider eher nichts, holg.


Doofe Band.
holg
Sacred Metal-Legende
 
 
Beiträge: 10975
Registriert: 4. Oktober 2005, 12:56


Re: RUSH

Beitragvon Tillmann » 7. Juni 2012, 21:15

:lol: :lol: :lol: :lol: Holg, hast du den Beitrag mit Absicht um diese Uhrzeit gepostet?! :lol:


:yeah:
Benutzeravatar
Tillmann
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 4846
Registriert: 14. April 2010, 15:16
Wohnort: caught in the middle...


Re: RUSH

Beitragvon holg » 7. Juni 2012, 21:17

Tillmann hat geschrieben::lol: :lol: :lol: :lol: Holg, hast du den Beitrag mit Absicht um diese Uhrzeit gepostet?! :lol:


:yeah:


Mist, durchschaut ;)
holg
Sacred Metal-Legende
 
 
Beiträge: 10975
Registriert: 4. Oktober 2005, 12:56


Re: RUSH

Beitragvon Odium » 7. Juni 2012, 22:00

:smile2:

Herr Ex-Erazor und jetzt Attic-Gitarrist und Songschreiber Katte trägt "2112" übrigens am Handgelenk, da er nicht nur Rush-Fan ist, sondern darüber hinaus auch am 21.12 Geburtstag hat. Hätte ich auch gerne.

Weitere Rush-Fakten und Anekdoten:

- Ich habe seit Oberhausen 2007 ein Alex Lifeson-Plek. Wo mir ansonsten derartiger Fanboy-Nippes mehr oder weniger völlig egal ist, wird dieses Sammlerstück doch sehr in Ehren gehalten.

- Gemessen an seiner vor allem in den 80ern zur Schau gestellten unglaublichen Multitasking-Fähigkeit kann Geddy Lee eigentlich kein Mann sein.

- Die Beiträge von Ice und Tex auf der ersten Seite dieses Threads sind auch nach weit mehr als einem Jahr noch sehr lesenswert.
Was der Fuck.
Benutzeravatar
Odium
Metalizer
 
 
Beiträge: 6541
Registriert: 18. März 2008, 17:57


VorherigeNächste

ZurĂĽck zu Hard Rock Heaven / Prog The World

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste