WARRANT - neues Album nach 30 Jahren

Pure Steel, Cruz Del Sur, Metal On Metal, Metal Coven etc...

Moderatoren: Markus(PureSteel), steel-prophet, Skullview

Re: WARRANT - neues Album nach 30 Jahren

Beitragvon imperator » 17. November 2014, 11:39

Azrael hat geschrieben:
Stepo hat geschrieben:Leider muss ich gestehen, dass mich der Song alles andere als umhaut, was meine Vorfreude auf das Album etwas trübt. Allerdings scheint es allgemein gut anzukommen, wenn man die Reviews anschaut. Da muss ich doch wohl nochmal reinhören, um mir ein Gesamturteil zu erlauben.

im Powermetal.de Soundcheck hat die Scheibe auch ziemlich abgeloost
Platz 20 , noch hinter Langweilern wie Ten oder Divine Ascension :oh2:


Und das völlig verdient. Mit The Enforcer und First Strike hat die neue Scheibe absolut nix mehr zu tun. Es handelt sich hier um eine unterdurchschnittliche Powermetalscheibe, wie sie tausend andere Bands auch machen. Kann man sich also getrost wohin schieben. Ich habe aber eigentlich auch nichts anderes erwartet.
Aus einem traurigen Arsch kommt niemals ein fröhlicher Furz.

Meine Sammlung: http://www.musik-sammler.de/sammlung/metalobermeister
Benutzeravatar
imperator
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1852
Registriert: 13. Juli 2004, 22:40
Wohnort: Leverkusen


Re: WARRANT - neues Album nach 30 Jahren

Beitragvon Markus(PureSteel) » 17. November 2014, 20:06

Naja ganz ehrlich, bei "unterdurchschnittlich" fallen mir ganz andere Scheiben ein. Das die Scheibe kein 80iger Rumpelspeed mehr ist, schrieb ich ja schon weiter oben.
Benutzeravatar
Markus(PureSteel)
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1365
Registriert: 8. April 2008, 10:23
Wohnort: Schwarzenberg


Re: WARRANT - neues Album nach 30 Jahren

Beitragvon Hugin » 18. November 2014, 01:34

Im Soundcheck "ablosen" ist ja auch so eine Sache. Man muss ja immer schauen, bei wem sie durchfällt. Wenn man die Noten von Stephan und Jakob ausblendet, die nun wahrlich nicht die erklärten Teutonenmetaller sind, dann ist die Scheibe mal locker in den Top-10, weil es im erweiterten Mittelfeld dieses Mal sehr eng her ging.

Ich mag das Album nach wie vor sehr gerne.
"It takes a thousand fans from any other band to make one Manowarrior!"
- Sir Dr. Joey DeMaio, 2012

Primitivsoundkunst: http://www.morbid-alcoholica.com/

2016 A.Y.P.S. = 0 A.R.C.U.
Benutzeravatar
Hugin
Leather Lucifer
 
 
Beiträge: 7600
Registriert: 8. November 2004, 01:27
Wohnort: Svabia Patria Aeterna


Re: WARRANT - neues Album nach 30 Jahren

Beitragvon Markus(PureSteel) » 27. November 2014, 10:20

WARRANT "Metal Bridge" – LP Veröffentlichung - Cover, Tracklist, Veröffentlichungsdatum: 16.01.2015

Am 16. Januar 2015 wird das Album "Metal Bridge" von WARRANT auch auf LP veröffentlicht. Die exklusive Vinyledition umfasst 300 Exemplare (schwarz) und mit Gatefold. Der Vorverkauf beginnt am 02. Januar 2015.

Wenn der Name WARRANT fällt, leuchten bei Liebhabern des teutonischen Speed Metal sämtliche Alarmknöpfe! Mit der EP „First Strike“ und dem bisher einzigen Studioalbum „The Enforcer“, seinerzeit erschienen über Noise Records und von Pure Steel bereits 2010 gebündelt wiederveröffentlicht, haben die Düsseldorfer 1985 in ihrem Genre Geschichte für die Ewigkeit geschrieben. Noch heute dröhnen auf einschlägigen Events aus den übersteuerten Ghettoblastern unzähliger Kuttenträger Hymnen wie „Satan“, „The Rack“, „Nuns Have No Fun“ oder „The Enforcer“ in ohrenbetäubender Lautstärke. Nach der CD-Veröffentlichung im Oktober folgt nun das Album „Metal Bridge“ in limitierter Auflage von 300 Exemplaren (schwarz) und mit Gatefold auch auf Vinyl.

„Metal Bridge“, das erste Album seit fast 30 Jahren, zeigt die Band nach wie vor von ihrer bissigsten Seite. Das Trio, von dem aus der Urbesetzung leider nur noch Bassist/Sänger Jörg Juraschek übrig geblieben ist, scheut sich nicht davor, zeitgemäße Einflüsse zu verarbeiten, ohne jedoch die Energie und Härte der Frühtage vermissen zu lassen. Das Album ist generell geprägt von einem „fröhlicheren“, positiveren Vibe als noch zu Anfangszeiten und auch vereinzelte, mittlerweile thrashige Einflüsse der Marke Metallica können die Rheinländer nicht leugnen. Nichtsdestotrotz ist „Metal Bridge“ voller Anlehnungen an die glorreichen, alten Tage und auch die hohen, schneidenden Screams hat Jörg natürlich immer noch sattelfest drauf. Die Neuaufnahmen der alten Gassenhauer „Ordeal Of Death“ und „The Enforcer“ sowie das abschließende Instrumental „Labyrinth Of The Lost“ beenden ein starkes Album, das den perfekten, musikalischen Brückenschlag zwischen Vergangenheit und Gegenwart bildet.

Auch im Jahre 2014 zementieren WARRANT ihren Ruf als eine der besten Metal-Bands, die je aus Deutschland entstammten!

Warrant 2014....... Metal Bridge..... New Wave Of All Heavy Metal

Bild

TRACKLIST:
Seite A
1. Intro
2. Asylum
3. Come And Get It
Seite B
4. You Keep Me In Hell
5. Blood In The Sky
6. Face The Death
7. All The Kings Horses
Seite C
1. Nyctophobia
2. Helium Head
3. Don't Get Mad Get Even
4. Eat Me Alive
Seite D
5. Immortal
6. Ordeal Of Death 2014
7. The Enforcer 2014
8. Labyrinth Of The Lost
Total Playing Time: 65:42 min

Bild

LINE-UP:
Joerg Juraschek – vocals, bass
Dirk Preylowski – guitars
Thomas Rosemann – drums

"Metal Bridge" @ PURE STEEL RECORDS http://www.puresteel-records.com/releases/view/338/Metal_Bridge
Benutzeravatar
Markus(PureSteel)
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1365
Registriert: 8. April 2008, 10:23
Wohnort: Schwarzenberg


Re: WARRANT - neues Album nach 30 Jahren

Beitragvon Markus(PureSteel) » 16. Januar 2015, 14:37

WARRANT "Metal Bridge" - Vinyledition - Vorverkauf gestartet!!!

Der Vorverkauf fĂĽr das Album von WARRANT "Metal Bridge" auf Vinyl hat offiziell in unserem Webshop begonnen. Die exklusive Vinyledition umfasst 300 Exemplare (schwarz) und mit Gatefold. Das offizielle Releasedatum ist der 30. Januar 2015.

Bild

WARRANT "Metal Bridge“ LP @ PURE STEEL SHOP http://www.puresteel-shop.com/WARRANT-Metal-Bridge_3
Benutzeravatar
Markus(PureSteel)
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1365
Registriert: 8. April 2008, 10:23
Wohnort: Schwarzenberg


Re: WARRANT - neues Album nach 30 Jahren

Beitragvon Markus(PureSteel) » 30. Januar 2015, 10:13

WARRANT – „Metal Bridge" - Vinyledition - offiziell veröffentlicht

Das Album von WARRANT – „Metal Bridge" ist offiziell veröffentlicht worden. Das Album ist als LP, CD und Download erhältlich. Die exklusive Vinyledition umfasst 300 schwarze Exemplare mit printed insert.

Bild

WARRANT – „Metal Bridge“ LP @ PURE STEEL SHOP http://www.puresteel-shop.com/WARRANT-Metal-Bridge_3

WARRANT – „Metal Bridge“ CD @ PURE STEEL SHOP http://www.puresteel-shop.com/WARRANT-Metal-Bridge

WARRANT – „Metal Bridge“ DL @ PURE STEEL SHOP http://www.puresteel-shop.com/WARRANT-Metal-Bridge_2
Benutzeravatar
Markus(PureSteel)
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1365
Registriert: 8. April 2008, 10:23
Wohnort: Schwarzenberg


Re: WARRANT - neues Album nach 30 Jahren

Beitragvon azgatoth » 8. Februar 2015, 21:31

Cover sieh geil aus.

Der gesang gefällt auch, und die Musik macht Spass. Amn muss ja nicht zwanghaft in der Vergangenheit leben
March on metal warrior
March to battle
To battle with all your might
March on metal warrior
You can't lose
You can't win without a fight
Benutzeravatar
azgatoth
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 2639
Registriert: 27. März 2008, 13:21
Wohnort: Tomb of the Mutilated


Re: WARRANT - neues Album nach 30 Jahren

Beitragvon Markus(PureSteel) » 19. Dezember 2016, 14:27

WARRANT bei WACKEN 2017

Die PURE STEEL Band WARRANT wird auf dem legendären WACKEN (03. August - 05. August 2017) live auf der Bühne stehen.

Bandstatment: We are proud to be a part of this fantastic festival. "Walk the Metal Bridge"

Tickets gibt es unter: https://www.metaltix.com/wacken-tickets ... 55#tour466

Mehr Informationen findet ihr auf http://www.wacken.com.

Bestätigte Bands:
zum Bsp.: WARRANT, ABORTED, TANKARD, RAGE, PRIMAL FEAR, CANDLEMASS, FATES WARNING, GRAVE DIGGER, SONATA ARCTICA, POWERWOLF, KISSIN DYNAMITE, AMON AMARTH

Bild
Benutzeravatar
Markus(PureSteel)
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1365
Registriert: 8. April 2008, 10:23
Wohnort: Schwarzenberg


Re: WARRANT - neues Album nach 30 Jahren

Beitragvon Markus(PureSteel) » 20. März 2017, 14:56

27.07.-29.07.17
Brande Hörnerkirchen - Headbangers Open Air
Tickets: http://headbangers-open-air.de/osc/prod ... ts_id=1145
mit: Warrant, Black Hawk, Atlantean Kodex, Attacker, Attic, Axe Victims/Universe, Bäd Influence, Blind Illusion, Blood Feast, Bullet, Gothic Knights, Loudness, Night Demon, Paragon, Picture, Pretty Maids, Raven, Rock Goddess, Rohbau, Sanctuary, Silent Knight, Stormwarrior, Suicidal Angels, Toxik

Bild
Benutzeravatar
Markus(PureSteel)
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1365
Registriert: 8. April 2008, 10:23
Wohnort: Schwarzenberg


Vorherige

ZurĂĽck zu Heavy Metal labels

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste