Rafchild Records

Pure Steel, Cruz Del Sur, Metal On Metal, Metal Coven etc...

Moderatoren: Markus(PureSteel), steel-prophet, Skullview

Re: Rafchild Records

Beitragvon Raf Blutaxt » 29. November 2020, 19:29

Flossensauger hat geschrieben:Ein Kumpel von mir hatte letzte Nacht um 04:00 ein Videointerview mit Purification. Na, da bin ich mal gespannt, was da 'rum gekommen ist. Da sie ja mit so altenglischen Pseudonymen herumhampeln hat er sich kurzerhand aus der Uni-Bibliothek ein paar alt-englische Wörterbücher besorgt, damit er sie auf jeden Fall korrekt ansprechen kann... .

Das könnte lustig geworden sein, der gute Marshall William Purify erzählt gern Blödsinn und hasst sein Land und als ich ihn nach seiner Adresse gefragt hab, um ihm den Bandanteil der CDs zu schicken hat er mir auch Marshall William Purify geschickt und zwei Tage später ist ihm aufgefallen, dass das vielleicht beim Zoll ein Problem werden könnte, wenn er sich ausweisen muss und hat mit seinem bürgerlichen Namen rausgerückt.
The people united can never be ignited.
Raf Blutaxt
Leather Lucifer
 
 
Beiträge: 8423
Registriert: 5. März 2011, 14:43
Wohnort: Marburg, Germany


Re: Rafchild Records

Beitragvon Flossensauger » 29. November 2020, 20:44

Ja, bin mal gespant was er zu erzählen hat.
Benutzeravatar
Flossensauger
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 3488
Registriert: 2. Juli 2013, 17:19


Re: Rafchild Records

Beitragvon Raf Blutaxt » 29. November 2020, 20:53

Flossensauger hat geschrieben:Ja, bin mal gespant was er zu erzählen hat.

Wo kann man das Videointerview denn ansehen, wenn es fertig ist?
The people united can never be ignited.
Raf Blutaxt
Leather Lucifer
 
 
Beiträge: 8423
Registriert: 5. März 2011, 14:43
Wohnort: Marburg, Germany


Re: Rafchild Records

Beitragvon Flossensauger » 29. November 2020, 22:25

Ă„h, weiss nicht ob er das mitgeschnitten hat... .

Aber du hast Andrew (Gordon Shumway drĂĽben) auch schon mal kennengelernt, ich bin ja oft mit ihm unterwegs.

Wenn, dann wird es in einem Buch verwendet.
Benutzeravatar
Flossensauger
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 3488
Registriert: 2. Juli 2013, 17:19


Re: Rafchild Records

Beitragvon Raf Blutaxt » 29. November 2020, 22:53

Flossensauger hat geschrieben:Ă„h, weiss nicht ob er das mitgeschnitten hat... .

Aber du hast Andrew (Gordon Shumway drĂĽben) auch schon mal kennengelernt, ich bin ja oft mit ihm unterwegs.

Wenn, dann wird es in einem Buch verwendet.

Ah, fĂĽr das Buch, verstehe.
The people united can never be ignited.
Raf Blutaxt
Leather Lucifer
 
 
Beiträge: 8423
Registriert: 5. März 2011, 14:43
Wohnort: Marburg, Germany


Re: Rafchild Records

Beitragvon Raf Blutaxt » 4. Dezember 2020, 12:31

Unter https://mountainthrone.bandcamp.com/alb ... nt-anthems kann man die CD jetzt vorbestellen. :smile2:

Artwork hat Tomi von Satan's Fall gemacht, Remaster Stephen von Mega Colossus und die Liner Notes stammen von niemand geringerem als unserem Aftermath. :yeah:
The people united can never be ignited.
Raf Blutaxt
Leather Lucifer
 
 
Beiträge: 8423
Registriert: 5. März 2011, 14:43
Wohnort: Marburg, Germany


Re: Rafchild Records

Beitragvon Raf Blutaxt » 9. Dezember 2020, 16:25

Wir haben da mal ein paar schöne Landschaftsaufnahmen zu einem Klassiker zusammengestellt...
The people united can never be ignited.
Raf Blutaxt
Leather Lucifer
 
 
Beiträge: 8423
Registriert: 5. März 2011, 14:43
Wohnort: Marburg, Germany


Re: Rafchild Records

Beitragvon Flossensauger » 11. Dezember 2020, 17:26

Im Rock Hard # 403 hat Stefan Glas ein kleines Feature über Rafchild gemacht. Schön.
Benutzeravatar
Flossensauger
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 3488
Registriert: 2. Juli 2013, 17:19


Re: Rafchild Records

Beitragvon Raf Blutaxt » 12. Dezember 2020, 19:50

Flossensauger hat geschrieben:Im Rock Hard # 403 hat Stefan Glas ein kleines Feature über Rafchild gemacht. Schön.

Oha, sollte ich wohl mal nach schauen. :smile2:
The people united can never be ignited.
Raf Blutaxt
Leather Lucifer
 
 
Beiträge: 8423
Registriert: 5. März 2011, 14:43
Wohnort: Marburg, Germany


Re: Rafchild Records

Beitragvon Flossensauger » 12. Dezember 2020, 19:52

Soll ich's dir grad' vorlesen?
Benutzeravatar
Flossensauger
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 3488
Registriert: 2. Juli 2013, 17:19


Re: Rafchild Records

Beitragvon Raf Blutaxt » 12. Dezember 2020, 20:53

Flossensauger hat geschrieben:Soll ich's dir grad' vorlesen?

WĂĽrd mich ja schon interessieren. :smile2:
The people united can never be ignited.
Raf Blutaxt
Leather Lucifer
 
 
Beiträge: 8423
Registriert: 5. März 2011, 14:43
Wohnort: Marburg, Germany


Re: Rafchild Records

Beitragvon Flossensauger » 12. Dezember 2020, 21:21

Hab' dir gerade meine Telefonnummer per PN geschickt. Aber nur bis 22:00, ab dann ist bei mir Kopfhörer Zeit.
Benutzeravatar
Flossensauger
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 3488
Registriert: 2. Juli 2013, 17:19


Re: Rafchild Records

Beitragvon Siebi » 25. Dezember 2020, 15:35

Raf Blutaxt hat geschrieben:Neuigkeiten!

Im Frühjahr - vermutlich April - werde ich das dritte Cardinals Folly Album "Holocaust Of Ecstasy And Freedom" auf Vinyl veröffentlichen. Die 500er Auflage auf CD von Shadow Kingdom Records ist schon länger vergriffen und auf LP gab es das Teil noch gar nicht, also hielten Mikko und ich das für eine gute Idee, auch wenn wir bei der Debatte vermutlich nicht ganz nüchtern waren. :smile2:

Mehr Infos, wenn wir sie haben, jetzt geh ich mal Purification Kisten tragen.

Cardinals Follys dritte und Purifications neue als Vinylausgaben wären sehr begehrt. Ist der BC-DL jeweils dabei oder gibt es den nur bei Bestellung über die Bandcamp-Seite des Labels?

Edith fĂĽgt an:
Sehe gerade, dass es seit heute mit "Dwell in the House of the Lord Forever" eine neue Scheibe vorerst digital gibt, CD ab 11.01.2021. Ich meinte die "Perfect Doctrine", wäre aber auch dem Vinyl einer "Dwell.." nicht abgeneigt.
Benutzeravatar
Siebi
Spaceman
 
 
Beiträge: 18343
Registriert: 22. Juli 2007, 13:08


Re: Rafchild Records

Beitragvon Raf Blutaxt » 25. Dezember 2020, 17:37

Siebi hat geschrieben:
Raf Blutaxt hat geschrieben:Neuigkeiten!

Im Frühjahr - vermutlich April - werde ich das dritte Cardinals Folly Album "Holocaust Of Ecstasy And Freedom" auf Vinyl veröffentlichen. Die 500er Auflage auf CD von Shadow Kingdom Records ist schon länger vergriffen und auf LP gab es das Teil noch gar nicht, also hielten Mikko und ich das für eine gute Idee, auch wenn wir bei der Debatte vermutlich nicht ganz nüchtern waren. :smile2:

Mehr Infos, wenn wir sie haben, jetzt geh ich mal Purification Kisten tragen.

Cardinals Follys dritte und Purifications neue als Vinylausgaben wären sehr begehrt. Ist der BC-DL jeweils dabei oder gibt es den nur bei Bestellung über die Bandcamp-Seite des Labels?

Edith fĂĽgt an:
Sehe gerade, dass es seit heute mit "Dwell in the House of the Lord Forever" eine neue Scheibe vorerst digital gibt, CD ab 11.01.2021. Ich meinte die "Perfect Doctrine", wäre aber auch dem Vinyl einer "Dwell.." nicht abgeneigt.

"Perfect Doctrine" wird es sehr bald als Vinyl geben, da gehen die Daten ans neue Presswerk, sobald deren Feiertagspause rum ist. Wie genau mit "Dwell..." verfahren wird, mĂĽssen wir noch entscheiden. Was DL-Codes angeht, muss ich mit den Bands reden, wenn die mir welche schicken, kann ich die beilegen, ansonsten versende ich den DL auch auf Anfrage per PN direkt. :smile2:
The people united can never be ignited.
Raf Blutaxt
Leather Lucifer
 
 
Beiträge: 8423
Registriert: 5. März 2011, 14:43
Wohnort: Marburg, Germany


Re: Rafchild Records

Beitragvon Raf Blutaxt » 25. Dezember 2020, 17:44

So, jetzt auch noch offiziell und richtig: PURIFICATION "Dwell In The House Of The Lord Forever"

Kleine Weihnachtsüberraschung aus Portland, denn Purifications geplante Split wurde erst zur EP und dann zum vollen Album und das haben wir heute als Weihnachtsüberraschung veröffentlicht. Den Download gibt's sofort, die CDs dann nach der Feiertagspause und bis dahin haben wir hoffentlich sogar Shirts. Auf der Platte gibt es dieses Mal zwei Cover, BLEAK HOUSEs 'Rainbow Warrior' und DAVID BENSONs 'Second Coming', wobei letzteres deutlich umgetextet wurde. Das ganze wurde mit beinahe BLIND GUARDIANeskem Aufwand und der unglaublichen Anzahl von drei Mikrofonen aufgenommen, Stephen von Mega Colossus hat versucht, es durch Mastering noch etwas weiter auf Hochglanz zu polieren und Tomi von Satan's Fall hat einmal mehr ob der schieren Brillianz von Marshall William Purifys Coverkünsten die Hände über dem Kopf zusammengeschlagen. :yeah: Wer jetzt nicht direkt unter https://purificationdoom.bandcamp.com/a ... rd-forever das ganze Album streamen oder kaufen will, kann sich hier zu ein paar bewegten Bildern den Song 'Drömboken' anhören:
The people united can never be ignited.
Raf Blutaxt
Leather Lucifer
 
 
Beiträge: 8423
Registriert: 5. März 2011, 14:43
Wohnort: Marburg, Germany


VorherigeNächste

ZurĂĽck zu Heavy Metal labels

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste