Rafchild Records

Pure Steel, Cruz Del Sur, Metal On Metal, Metal Coven etc...

Moderatoren: Markus(PureSteel), steel-prophet, Skullview

Re: Rafchild Records

Beitragvon Siebi » 25. Dezember 2020, 19:33

Raf Blutaxt hat geschrieben:
Siebi hat geschrieben:
Raf Blutaxt hat geschrieben:Neuigkeiten!

Im FrĂŒhjahr - vermutlich April - werde ich das dritte Cardinals Folly Album "Holocaust Of Ecstasy And Freedom" auf Vinyl veröffentlichen. Die 500er Auflage auf CD von Shadow Kingdom Records ist schon lĂ€nger vergriffen und auf LP gab es das Teil noch gar nicht, also hielten Mikko und ich das fĂŒr eine gute Idee, auch wenn wir bei der Debatte vermutlich nicht ganz nĂŒchtern waren. :smile2:

Mehr Infos, wenn wir sie haben, jetzt geh ich mal Purification Kisten tragen.

Cardinals Follys dritte und Purifications neue als Vinylausgaben wĂ€ren sehr begehrt. Ist der BC-DL jeweils dabei oder gibt es den nur bei Bestellung ĂŒber die Bandcamp-Seite des Labels?

Edith fĂŒgt an:
Sehe gerade, dass es seit heute mit "Dwell in the House of the Lord Forever" eine neue Scheibe vorerst digital gibt, CD ab 11.01.2021. Ich meinte die "Perfect Doctrine", wÀre aber auch dem Vinyl einer "Dwell.." nicht abgeneigt.

"Perfect Doctrine" wird es sehr bald als Vinyl geben, da gehen die Daten ans neue Presswerk, sobald deren Feiertagspause rum ist. Wie genau mit "Dwell..." verfahren wird, mĂŒssen wir noch entscheiden. Was DL-Codes angeht, muss ich mit den Bands reden, wenn die mir welche schicken, kann ich die beilegen, ansonsten versende ich den DL auch auf Anfrage per PN direkt. :smile2:

Raf, danke schön. Habe mir die "Perfect Doctrine" und die Ă€lteren Scheiben vorhin als DL fĂŒr wenig Euro gegönnt. Die LP bestelle ich dann mit CF und der neuen Purification bei Dir. Eilt nicht.
Benutzeravatar
Siebi
Spaceman
 
 
BeitrÀge: 18343
Registriert: 22. Juli 2007, 13:08


Re: Rafchild Records

Beitragvon Raf Blutaxt » 25. Dezember 2020, 20:04

Siebi hat geschrieben:
Raf Blutaxt hat geschrieben:
Siebi hat geschrieben:
Raf Blutaxt hat geschrieben:Neuigkeiten!

Im FrĂŒhjahr - vermutlich April - werde ich das dritte Cardinals Folly Album "Holocaust Of Ecstasy And Freedom" auf Vinyl veröffentlichen. Die 500er Auflage auf CD von Shadow Kingdom Records ist schon lĂ€nger vergriffen und auf LP gab es das Teil noch gar nicht, also hielten Mikko und ich das fĂŒr eine gute Idee, auch wenn wir bei der Debatte vermutlich nicht ganz nĂŒchtern waren. :smile2:

Mehr Infos, wenn wir sie haben, jetzt geh ich mal Purification Kisten tragen.

Cardinals Follys dritte und Purifications neue als Vinylausgaben wĂ€ren sehr begehrt. Ist der BC-DL jeweils dabei oder gibt es den nur bei Bestellung ĂŒber die Bandcamp-Seite des Labels?

Edith fĂŒgt an:
Sehe gerade, dass es seit heute mit "Dwell in the House of the Lord Forever" eine neue Scheibe vorerst digital gibt, CD ab 11.01.2021. Ich meinte die "Perfect Doctrine", wÀre aber auch dem Vinyl einer "Dwell.." nicht abgeneigt.

"Perfect Doctrine" wird es sehr bald als Vinyl geben, da gehen die Daten ans neue Presswerk, sobald deren Feiertagspause rum ist. Wie genau mit "Dwell..." verfahren wird, mĂŒssen wir noch entscheiden. Was DL-Codes angeht, muss ich mit den Bands reden, wenn die mir welche schicken, kann ich die beilegen, ansonsten versende ich den DL auch auf Anfrage per PN direkt. :smile2:

Raf, danke schön. Habe mir die "Perfect Doctrine" und die Ă€lteren Scheiben vorhin als DL fĂŒr wenig Euro gegönnt. Die LP bestelle ich dann mit CF und der neuen Purification bei Dir. Eilt nicht.

Alles klar, freut mich erst mal, dass ich doch mal nen Release hab, der dir gefÀllt. :yeah:
The people united can never be ignited.
Raf Blutaxt
Leather Lucifer
 
 
BeitrÀge: 8423
Registriert: 5. MĂ€rz 2011, 14:43
Wohnort: Marburg, Germany


Re: Rafchild Records

Beitragvon Siebi » 25. Dezember 2020, 20:31

Raf Blutaxt hat geschrieben:
Siebi hat geschrieben:
Raf Blutaxt hat geschrieben:
Siebi hat geschrieben:
Raf Blutaxt hat geschrieben:Neuigkeiten!

Im FrĂŒhjahr - vermutlich April - werde ich das dritte Cardinals Folly Album "Holocaust Of Ecstasy And Freedom" auf Vinyl veröffentlichen. Die 500er Auflage auf CD von Shadow Kingdom Records ist schon lĂ€nger vergriffen und auf LP gab es das Teil noch gar nicht, also hielten Mikko und ich das fĂŒr eine gute Idee, auch wenn wir bei der Debatte vermutlich nicht ganz nĂŒchtern waren. :smile2:

Mehr Infos, wenn wir sie haben, jetzt geh ich mal Purification Kisten tragen.

Cardinals Follys dritte und Purifications neue als Vinylausgaben wĂ€ren sehr begehrt. Ist der BC-DL jeweils dabei oder gibt es den nur bei Bestellung ĂŒber die Bandcamp-Seite des Labels?

Edith fĂŒgt an:
Sehe gerade, dass es seit heute mit "Dwell in the House of the Lord Forever" eine neue Scheibe vorerst digital gibt, CD ab 11.01.2021. Ich meinte die "Perfect Doctrine", wÀre aber auch dem Vinyl einer "Dwell.." nicht abgeneigt.

"Perfect Doctrine" wird es sehr bald als Vinyl geben, da gehen die Daten ans neue Presswerk, sobald deren Feiertagspause rum ist. Wie genau mit "Dwell..." verfahren wird, mĂŒssen wir noch entscheiden. Was DL-Codes angeht, muss ich mit den Bands reden, wenn die mir welche schicken, kann ich die beilegen, ansonsten versende ich den DL auch auf Anfrage per PN direkt. :smile2:

Raf, danke schön. Habe mir die "Perfect Doctrine" und die Ă€lteren Scheiben vorhin als DL fĂŒr wenig Euro gegönnt. Die LP bestelle ich dann mit CF und der neuen Purification bei Dir. Eilt nicht.

Alles klar, freut mich erst mal, dass ich doch mal nen Release hab, der dir gefÀllt. :yeah:

WĂ€re der vierte Release und vier Bands deines Stalls, die sehr gefallen.
Benutzeravatar
Siebi
Spaceman
 
 
BeitrÀge: 18343
Registriert: 22. Juli 2007, 13:08


Re: Rafchild Records

Beitragvon Hofi » 14. Januar 2021, 16:38

Hei Raf, ich hab etwas die Übersicht verloren was von dir jetzt schon alles auf dem Markt ist bzw. wann es veröffentlicht wird....

Hast du das zufĂ€llig eine Übersicht? Nicht dass ich mein sorgsam Erspartes weiterhin unter dem Kopfkissen hĂŒte anstatt es dir in den gierigen Rachen zu werfen.
Sacrifice to vice or die by the hand of the Sinner!
Benutzeravatar
Hofi
Posting-Gott
 
 
BeitrÀge: 5931
Registriert: 1. Februar 2012, 11:24
Wohnort: ....am Fuß der schwĂ€bischen Alb


Re: Rafchild Records

Beitragvon Evilmastant » 14. Januar 2021, 18:50

Hofi hat geschrieben:Hei Raf, ich hab etwas die Übersicht verloren was von dir jetzt schon alles auf dem Markt ist bzw. wann es veröffentlicht wird....

Hast du das zufĂ€llig eine Übersicht? Nicht dass ich mein sorgsam Erspartes weiterhin unter dem Kopfkissen hĂŒte anstatt es dir in den gierigen Rachen zu werfen.

Das HĂŒten deiner Millionen unter dem Kopfkissen sollte dir als Schwabe doch nicht allzu schwer fallen... :tong2:
If The Gods OF Hell Sentenced You To Die, Remember Well My Friend A Warlord Never Cries (Mark W. Shelton 1983)

Meine CDs: http://cloud.collectorz.com/200912/music
Benutzeravatar
Evilmastant
METAL GOD
 
 
BeitrÀge: 1829
Registriert: 23. Januar 2010, 18:48
Wohnort: Mittelhase


Re: Rafchild Records

Beitragvon Hofi » 15. Januar 2021, 11:40

Evilmastant hat geschrieben:
Hofi hat geschrieben:Hei Raf, ich hab etwas die Übersicht verloren was von dir jetzt schon alles auf dem Markt ist bzw. wann es veröffentlicht wird....

Hast du das zufĂ€llig eine Übersicht? Nicht dass ich mein sorgsam Erspartes weiterhin unter dem Kopfkissen hĂŒte anstatt es dir in den gierigen Rachen zu werfen.

Das HĂŒten deiner Millionen unter dem Kopfkissen sollte dir als Schwabe doch nicht allzu schwer fallen... :tong2:

Diese Aussage ist so voller strukturellem Rassismus, da wĂŒrdest du an anderer Stelle einen Shitstorm produzieren.

Aber ich stehe da drĂŒber, denn du hast ja Recht. Außer bei den Millionen. :lol:
Das Ă€ndert aber nichts an der Tatsache, dass ich bei Raf gern schwĂ€bischen Doom und vieles mehr kaufen wĂŒrde. :cool2:
Sacrifice to vice or die by the hand of the Sinner!
Benutzeravatar
Hofi
Posting-Gott
 
 
BeitrÀge: 5931
Registriert: 1. Februar 2012, 11:24
Wohnort: ....am Fuß der schwĂ€bischen Alb


Vorherige

ZurĂŒck zu Heavy Metal labels

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast