New Releases of Pure Steel Records

Pure Steel, Cruz Del Sur, Metal On Metal, Metal Coven etc...

Moderatoren: Markus(PureSteel), steel-prophet, Skullview

Beitragvon Markus(PureSteel) » 10. April 2008, 18:26

Im Newsletter hab ichs heute schon durchs Netz gejagt, aber fĂĽr alle die den nicht bekommen schreib ich es hier auch nochmal rein.

Die nächsten CD-Releases bei uns werden sein:

WOLFS MOON "Unholy Darkness" (Germany)
Release am 06.06.08

<a href='http://www.myspace.com/wolfsmoontheband' target='_blank'>Myspace</a>

ANGBAND "Rising from Apadana" (Iran)
Release im 3ten Quartal 2008

<a href='http://www.myspace.com/angbandrocks' target='_blank'>Myspace</a>

CROM "Vengeance" (Germany)
Release im 3ten Quartal 2008

<a href='http://www.myspace.com/cromsrevenge' target='_blank'>Myspace</a>

Die nächsten LP-Sachen werden sein:

EMERALD "Hymns to Steel"
SEASONS OF THE WOLF "Seasons of the Wolf"

Desweiteren haben uns die Vinyl-Rechte gesichert an:

ICE VINLAND "Masters of the Sea"

Weiteres ist in Vorbereitung
Benutzeravatar
Markus(PureSteel)
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1688
Registriert: 8. April 2008, 10:23
Wohnort: Schwarzenberg


Beitragvon Irish Coffee » 10. April 2008, 20:11

Stand da eben wirklich....IRAN? :o Und gut sind die auch noch...bis auf den freakigen Sound, aber okay...was fĂĽr Bedingungen mĂĽssen die da haben. Das ist echte Rebellion, so macht Heavy Metal sinn.
Odins wilde Krieger aus dem Norden kehren wieder. Abgerissen und zerschlissen, dennoch ungebrochen. Holstein, Deine Helden wollen sich zu Worte melden. Voller Stolz und voller Wut, hier wird gestanden, nicht gekrochen.
Benutzeravatar
Irish Coffee
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1228
Registriert: 22. Februar 2005, 18:16
Wohnort: Rungholt, near Tittenhurst Park


Beitragvon Markus(PureSteel) » 11. April 2008, 09:27

Ja der Sound ist nicht grade als High End zu bezeichnen. Die Jungs haben selber nochmal was dran gemacht, aber die haben dort unten einfach keine Studios mit richtigem Equipment(also fĂĽr Pop schon, aber nicht fĂĽr Metal). Wir werden hier in Deutschland auch nochmal drĂĽbergehen, mal sehen was man noch rausholen kann.
Benutzeravatar
Markus(PureSteel)
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1688
Registriert: 8. April 2008, 10:23
Wohnort: Schwarzenberg


Beitragvon Irish Coffee » 11. April 2008, 09:39

Hat aber jetzt schon gewaltig TITT! Und sind coole Jungs!
Odins wilde Krieger aus dem Norden kehren wieder. Abgerissen und zerschlissen, dennoch ungebrochen. Holstein, Deine Helden wollen sich zu Worte melden. Voller Stolz und voller Wut, hier wird gestanden, nicht gekrochen.
Benutzeravatar
Irish Coffee
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1228
Registriert: 22. Februar 2005, 18:16
Wohnort: Rungholt, near Tittenhurst Park


Beitragvon Markus(PureSteel) » 11. April 2008, 10:21

Ja schon, ich hoff bloß das die Jungs keinen Ärger kriegen. Da sie nicht mit Pseudonymen arbeiten und die Texte doch eher kritisch sind(wenn auch versteckt) weiß man das nicht. Wir haben ja mit dem Gitarristen durchaus auch längere Texte geschrieben über die gesamte Situation dort unten. Ist schon nicht einfach und Metal ist im Prinzip verboten, wie viele andere (westliche) Musik auch. Deswegen muss die Pressung auch bei uns erfolgen. Zum Glück studiert der Sänger in der Schweiz, das macht das gesamte Handling etwas einfacher.
Benutzeravatar
Markus(PureSteel)
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1688
Registriert: 8. April 2008, 10:23
Wohnort: Schwarzenberg


Beitragvon rapanzel » 11. April 2008, 11:21

Wahnsinn, denke mal, die werd ich auf jeden Fall antesten
An obscene invention of twisted minds:

Bild
Benutzeravatar
rapanzel
Full Moon Fistbanger
 
 
Beiträge: 20823
Registriert: 9. April 2008, 11:07
Wohnort: Herborn


Beitragvon Stormspell_Records » 26. April 2008, 10:27

I was thinking of making an offer for that CROM myslef, but didnt want to do it before hearing more songs. The Wings of Fire is a great tune, good signing Markus, congrats!
The home of metal: http://www.stormspell.com
Benutzeravatar
Stormspell_Records
US Metal-Kenner
 
 
Beiträge: 690
Registriert: 30. März 2007, 01:57
Wohnort: Stormspell


Beitragvon Markus(PureSteel) » 26. April 2008, 10:36

Thx, the other tunes are great as well, trust me. :)
Benutzeravatar
Markus(PureSteel)
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1688
Registriert: 8. April 2008, 10:23
Wohnort: Schwarzenberg


Beitragvon Goatstorm » 26. April 2008, 10:41

Markus(PureSteel) hat geschrieben: Thx, the other tunes are great as well, trust me. :)

Habt Ihr denn jetzt mein Päckchen schon verschickt?
Ist nämlich immer noch nix angekommen. :(
Sblood, thou stinkard, I’ll learn ye how to gust … wolde ye swynke me thilke wys?
Benutzeravatar
Goatstorm
Poster der Woche
 
 
Beiträge: 7778
Registriert: 9. November 2005, 13:24
Wohnort: An den Feuern der Leyermark


Beitragvon Stormspell_Records » 26. April 2008, 10:58

Markus(PureSteel) hat geschrieben: Thx, the other tunes are great as well, trust me. :)

I'm looking to it!
The home of metal: http://www.stormspell.com
Benutzeravatar
Stormspell_Records
US Metal-Kenner
 
 
Beiträge: 690
Registriert: 30. März 2007, 01:57
Wohnort: Stormspell


Beitragvon Irish Coffee » 27. April 2008, 11:39

Markus(PureSteel) hat geschrieben: Ja schon, ich hoff bloß das die Jungs keinen Ärger kriegen. Da sie nicht mit Pseudonymen arbeiten und die Texte doch eher kritisch sind(wenn auch versteckt) weiß man das nicht. Wir haben ja mit dem Gitarristen durchaus auch längere Texte geschrieben über die gesamte Situation dort unten. Ist schon nicht einfach und Metal ist im Prinzip verboten, wie viele andere (westliche) Musik auch. Deswegen muss die Pressung auch bei uns erfolgen. Zum Glück studiert der Sänger in der Schweiz, das macht das gesamte Handling etwas einfacher.

Wenn es nach Frau Clinton ginge, würde das Land schon in Schutt und Asche liegen...ich brech gleich. Man müßte eine Headbanger Rettungs Mission aufbauen und metallischen Mitbrüdern aus für sie gefährlichen Gegenden evakuieren...aber echt jetzt, ich denke mal, daß der Iran nicht unbedingt das metallerfreundlichste Land ist. Möge Allah immer mit ihnen sein und uns von dieser Band viele schöne Alben bescheren...
Odins wilde Krieger aus dem Norden kehren wieder. Abgerissen und zerschlissen, dennoch ungebrochen. Holstein, Deine Helden wollen sich zu Worte melden. Voller Stolz und voller Wut, hier wird gestanden, nicht gekrochen.
Benutzeravatar
Irish Coffee
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1228
Registriert: 22. Februar 2005, 18:16
Wohnort: Rungholt, near Tittenhurst Park


Beitragvon Markus(PureSteel) » 2. Mai 2008, 22:34

Nein, ein metallerfreundliches Land ganz sicher nicht. Ich hab mal noch bischen auf Metal Archives geforstet, da scheints auch Black Metal Combos zu geben. Denkt man garnicht. Und über amerikanische "Außenpolitik" schweige ich mich lieber aus. Die meisten Europäer werden die wohl mit mehr als nur einem sehr kritischen Auge betrachten, einschließlich meiner Person.
Benutzeravatar
Markus(PureSteel)
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1688
Registriert: 8. April 2008, 10:23
Wohnort: Schwarzenberg


Beitragvon rapanzel » 3. Mai 2008, 12:57

Ein Bekannter von mir, gebürtig aus Marokko und Metal To The Bone, ist in seinen Jugendjahren dort in ein Umerziehungscamp gesteckt worden, nur weil er in ner Metalband gespielt hat. Aber das hat seine Liebe zum Metal nur noch gestärkt. Vor so Leuten ziehe ich den Hut!
An obscene invention of twisted minds:

Bild
Benutzeravatar
rapanzel
Full Moon Fistbanger
 
 
Beiträge: 20823
Registriert: 9. April 2008, 11:07
Wohnort: Herborn


Beitragvon johnarch » 3. Mai 2008, 14:56

Und ich dachte, da wird man reingesteckt, damit man endlich mal die Liebe zum Metal entdeckt.... :D
Benutzeravatar
johnarch
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 2227
Registriert: 24. Februar 2008, 13:57


Beitragvon Markus(PureSteel) » 4. Mai 2008, 00:55

Hehe, na manchem HipHop Kiddie wĂĽrde das definitiv gut tun. :lol:

@Rapanzel: Hmm, naja wem erzählst du das. In der Zone waren die Metaller auch alles andere als gern gesehen und dementsprechend verschärft stasiüberwacht. Da darfst du gerne meinen Bruder drüber ausfragen. Ich hab das aufgrund meines damaligen Alter auch nur als Randbegleiterscheinung mitbekommen. Auf der anderen Seite will das auch was heißen. Ich mein wie alt war ich 11,12 und selbst in sonem Alter hat man gemerkt das die bevorzugte Musik wohl doch größere Antipathie erzeugt. Selbstverständlich ohne die wahren Hintergründe zu begreifen, wie sollte man auch, das kam erst paar Jahre später.
Benutzeravatar
Markus(PureSteel)
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1688
Registriert: 8. April 2008, 10:23
Wohnort: Schwarzenberg


Nächste

ZurĂĽck zu Heavy Metal labels

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste