STEEL AGGRESSOR - From Ruins to Dust

Pure Steel, Cruz Del Sur, Metal On Metal, Metal Coven etc...

Moderatoren: Markus(PureSteel), steel-prophet, Skullview

STEEL AGGRESSOR - From Ruins to Dust

Beitragvon Stormspell_Records » 14. Januar 2011, 01:10

Steel Aggressor hails from Indiana and delivers a compact punch of classic power-speed metal in the vein of the olde. If 80s German speed metal with a dark fantasy flare is your game, and bands like early Blind Guardian, Paradox, Angel Dust, Vendetta, Iced Earth, etc. still bring goosebumps to your skin, then look no further.

To be released in April 2011

Sound samples: -=>LISTEN HERE<=-

From Ruins to Dust
1. War on the Tundra
2. Return to Mithril Hall
3. Sword and Sorcery
4. From Ruins to Dust
5. Master of Past and Present
6. Valeman's Journey
7. Living in the Shadows

Cover artwork:

Bild
The home of metal: http://www.stormspell.com
Benutzeravatar
Stormspell_Records
US Metal-Kenner
 
 
Beiträge: 680
Registriert: 30. März 2007, 01:57
Wohnort: Stormspell


Re: STEEL AGGRESSOR - From Ruins to Dust

Beitragvon Pavlos » 20. September 2014, 21:30

I finally ordered the CD today. :yeah:

Can´t wait for this stuff´cause the songs I heard blew me away.
Bild
Benutzeravatar
Pavlos
Ambassador Of Love
 
 
Beiträge: 19909
Registriert: 20. März 2008, 01:17
Wohnort: 22, Acacia Avenue


Re: STEEL AGGRESSOR - From Ruins to Dust

Beitragvon Siebi » 21. September 2014, 13:05

Der Nachfolger ist ebenso hörenswert. Don't forget to order as well.
Benutzeravatar
Siebi
Spaceman
 
 
Beiträge: 15060
Registriert: 22. Juli 2007, 13:08


Re: STEEL AGGRESSOR - From Ruins to Dust

Beitragvon Mephistopheles » 7. Februar 2017, 20:32

Ich habe mich die Tage ein wenig durch Bandcamp gewĂĽhlt und bin auf die Band gestoĂźen (besser gesagt deren neustes Album "The Rival of the Fittest"). Man ist das geil :yeah:
Richtig schön überladen (im positiven Sinne). Was da alles in einem Lied passiert ist ja Wahnsinn. Und trotzdem stimmig von der ersten bis zu letzten Sekunde.
Meine Band: Crusher (Melodischer Thrash Metal aus Mainz)
Benutzeravatar
Mephistopheles
Progressive-Metal-Sammler
 
 
Beiträge: 378
Registriert: 27. April 2011, 15:31
Wohnort: Nauheim


Re: STEEL AGGRESSOR - From Ruins to Dust

Beitragvon Siebi » 7. Februar 2017, 22:21

Mephistopheles hat geschrieben:Ich habe mich die Tage ein wenig durch Bandcamp gewĂĽhlt und bin auf die Band gestoĂźen (besser gesagt deren neustes Album "The Rival of the Fittest"). Man ist das geil :yeah:
Richtig schön überladen (im positiven Sinne). Was da alles in einem Lied passiert ist ja Wahnsinn. Und trotzdem stimmig von der ersten bis zu letzten Sekunde.

:yeah:
Benutzeravatar
Siebi
Spaceman
 
 
Beiträge: 15060
Registriert: 22. Juli 2007, 13:08



ZurĂĽck zu Heavy Metal labels

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast