Death Rider Records

Pure Steel, Cruz Del Sur, Metal On Metal, Metal Coven etc...

Moderatoren: Markus(PureSteel), steel-prophet, Skullview

Re: Death Rider Records

Beitragvon Moppes » 26. April 2012, 22:12

Acurus-Heiko hat geschrieben:
Moppes hat geschrieben:
Acurus-Heiko hat geschrieben:
Moppes hat geschrieben:
Acurus-Heiko hat geschrieben:Und wo bestelle ich die CD jetzt????

soll ich dir eine mitbringen?

Zum KIT? Da bin ich leider nicht ...

nein, vom Kit! Ich kaufen und dann dir schicken :) Du wollen?

JJJJJAAAAA!

wird erledigt :yeah:
I wanna do bad things with you....
Benutzeravatar
Moppes
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 3946
Registriert: 4. Juni 2008, 09:41
Wohnort: Ruhrpott


Re: Death Rider Records

Beitragvon Pavlos » 13. Mai 2012, 13:01

Hab ich eigentlich schon erwähnt wie geil die ALTERED STATE ist?!?!?!?

:yeah:
Benutzeravatar
Pavlos
Ambassador Of Love
 
 
Beiträge: 21828
Registriert: 20. März 2008, 01:17
Wohnort: 22, Acacia Avenue


Re: Death Rider Records

Beitragvon Loomis » 13. Mai 2012, 14:05

Ja, Pavlos, das ist ein gutes Teil! Winter Warlock ist ein sehr groĂźer Song!
Benutzeravatar
Loomis
Sacred Metal-Legende
 
 
Beiträge: 13749
Registriert: 15. Juli 2007, 23:53
Wohnort: (Slowly We)Rot


Re: Death Rider Records

Beitragvon Pavlos » 13. Mai 2012, 14:39

´Winter Warlock´ ist echt klasse und wohl der eingängigste Song der CD, aber der Rest des Materials ist auch nicht von schlechten Eltern. Ich sag nur ´Off With His Head´ oder ´Judge For Yourself´, für mich die Übernummer schlechthin. Der Sound ist echt eine ganz klare Verbesserung zu den Clips und Rips im Netz, well done Oli.

Was Ski & Co. auf dem Demo abliefern ist allerfeinster US Power Metal mit mächtig dicken Eiern und Wahnsinnsvocals. Diese Schreie machen mich fertig, aaaargghhhh!!!!


Benutzeravatar
Pavlos
Ambassador Of Love
 
 
Beiträge: 21828
Registriert: 20. März 2008, 01:17
Wohnort: 22, Acacia Avenue


Re: Death Rider Records

Beitragvon Acurus-Heiko » 14. Mai 2012, 21:48

Auch wenn ich mich hier langsam wiederhole: Jetzt fehlt nur der Release von Ski's-Band OBLITERATOR.
Metal is "orchestrated technological Nihilism" (Lester Bangs) and "heroical Realism" (me)

Bild
Benutzeravatar
Acurus-Heiko
Posting-Gott
 
 
Beiträge: 5796
Registriert: 25. Juni 2007, 10:49
Wohnort: Kreta


Re: Death Rider Records

Beitragvon Nightrider » 14. Mai 2012, 22:29

Pavlos hat geschrieben:´Winter Warlock´ ist echt klasse und wohl der eingängigste Song der CD, aber der Rest des Materials ist auch nicht von schlechten Eltern. Ich sag nur ´Off With His Head´ oder ´Judge For Yourself´, für mich die Übernummer schlechthin. Der Sound ist echt eine ganz klare Verbesserung zu den Clips und Rips im Netz, well done Oli.

Was Ski & Co. auf dem Demo abliefern ist allerfeinster US Power Metal mit mächtig dicken Eiern und Wahnsinnsvocals. Diese Schreie machen mich fertig, aaaargghhhh!!!!




Wie wahr, wie wahr, da kann ich nur kräftig zustimmen. :yeah:
Allerdings ist "Judge For Yourself" wohl der Song, der bei mir auch nach etlichen Durchläufen am wenigstens im Ohr geblieben ist. Aber sowas ist natürlich faktisch nur rein subjektiv, und bei der Klasse der Scheibe wirklich nur eine Randnotiz meinerseits. Wobei "Winter Warlock" tatsächlich der Song mit dem größten Eingängigkeitsfaktor ist, und somit auch bei mir eben schon gleich auf Anhieb gezündet hat.
Benutzeravatar
Nightrider
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1922
Registriert: 15. Mai 2010, 22:59
Wohnort: Franken


Re: Death Rider Records

Beitragvon Oliver/Keep-It-True » 10. Juli 2012, 20:58

Bryan Patrick von Manilla Road hat für uns eine total unbekannte Perle aus Wichita ausgegraben. LECTRIC LEATHER. Das ist so geiler US METAL, ich könnte hier Freudentänze veranstalten. Neudi ist grad mit den Masterbändern zu uns und dann werden wir das schön restaurieren und im Laufe des Jahres veröffentlichen...



"Valor pleases you, Crom...so grant me one request. Grant me revenge! And if you do not listen, then to HELL with you!"
Bild
Benutzeravatar
Oliver/Keep-It-True
Barbar
 
 
Beiträge: 17408
Registriert: 8. Januar 2004, 15:01
Wohnort: Biebelried


Re: Death Rider Records

Beitragvon HeavyMetalManiac666 » 10. Juli 2012, 21:11

Wie doch immer wieder aus dem Nichts so geile Sachen auftauchen... :smile2:
Das Teil wird definitv verhaftet. :yeah:
VIOLENCE AND FORCE!!!

Bild
Benutzeravatar
HeavyMetalManiac666
Posting-Gott
 
 
Beiträge: 6129
Registriert: 18. Februar 2011, 21:27
Wohnort: GIEĂźEN


Re: Death Rider Records

Beitragvon rapanzel » 11. Juli 2012, 07:29

Allein schon an den Frisuren kann man sehen, dass die Mucke geil ist :-D
An obscene invention of twisted minds:

Bild
Benutzeravatar
rapanzel
Full Moon Fistbanger
 
 
Beiträge: 20823
Registriert: 9. April 2008, 11:07
Wohnort: Herborn


Re: Death Rider Records

Beitragvon Hofi » 11. Juli 2012, 12:15

rapanzel hat geschrieben:Allein schon an den Frisuren kann man sehen, dass die Mucke geil ist :-D

:lol: :lol:
geile Sache :yeah:
Sacrifice to vice or die by the hand of the Sinner!
Benutzeravatar
Hofi
Posting-Gott
 
 
Beiträge: 5040
Registriert: 1. Februar 2012, 11:24
Wohnort: ....am Fuß der schwäbischen Alb


Re: Death Rider Records

Beitragvon Prof » 11. Juli 2012, 12:27

Hofi hat geschrieben:
rapanzel hat geschrieben:Allein schon an den Frisuren kann man sehen, dass die Mucke geil ist :-D

:lol: :lol:
geile Sache :yeah:


Sowohl musikalisch als optisch erinnert das ein wenig an Hammers Rule.
Prof
Traveller
 
 
Beiträge: 11845
Registriert: 19. April 2004, 16:28


Re: Death Rider Records

Beitragvon Sgt. Kuntz » 11. Juli 2012, 19:55

Wow, nie gehört den Namen. Beide Songs sind ziemlich cool. Hoher Gesang und schöner Underground-Sound mit ordentlich Drive. Die beiden Refrains sind etwas simpel, aber was soll's.
Muss rispettieren die andere Kollega!
Benutzeravatar
Sgt. Kuntz
Leather Lucifer
 
 
Beiträge: 8386
Registriert: 7. Dezember 2008, 12:46
Wohnort: Bayern


Re: Death Rider Records

Beitragvon Acurus-Heiko » 11. Juli 2012, 22:26

Sehr cooler Kaufpflichtstoff. <3

Mir fällt übrigens gerade auf, dass es die Altered State (ich habe sie - dem Moppes sei Dank) nicht bei Ebay oder Amazon gibt. Mit anderen Worten: Wo gibt Eure Releases eigentlich?

Und da meine Anregung auf Ski's-Band OBLITERATOR ignoriert wird, rege ich das jetzt bockig nicht mehr an.
Metal is "orchestrated technological Nihilism" (Lester Bangs) and "heroical Realism" (me)

Bild
Benutzeravatar
Acurus-Heiko
Posting-Gott
 
 
Beiträge: 5796
Registriert: 25. Juni 2007, 10:49
Wohnort: Kreta


Re: Death Rider Records

Beitragvon Oliver/Keep-It-True » 12. Juli 2012, 07:24

Die CDs gibts bei Hellion, Nuclear Blast udn Helle.

Bei Obliterator liegen die Rechte bei anderen Musikern und die wollen zu viel Geld..
"Valor pleases you, Crom...so grant me one request. Grant me revenge! And if you do not listen, then to HELL with you!"
Bild
Benutzeravatar
Oliver/Keep-It-True
Barbar
 
 
Beiträge: 17408
Registriert: 8. Januar 2004, 15:01
Wohnort: Biebelried


Re: Death Rider Records

Beitragvon Acurus-Heiko » 12. Juli 2012, 08:31

Oliver/Keep-It-True hat geschrieben:Die CDs gibts bei Hellion, Nuclear Blast udn Helle.


Das ist gut!

Oliver/Keep-It-True hat geschrieben:Bei Obliterator liegen die Rechte bei anderen Musikern und die wollen zu viel Geld..


Welch eine Schande, der/die Rechteinhaber sollte(n) sich eigentlich freuen, wenn da jemand Interesse zeigt. Dann bleibt die Demo wohl in der Versenkung. Danke fĂĽr die Info.
Metal is "orchestrated technological Nihilism" (Lester Bangs) and "heroical Realism" (me)

Bild
Benutzeravatar
Acurus-Heiko
Posting-Gott
 
 
Beiträge: 5796
Registriert: 25. Juni 2007, 10:49
Wohnort: Kreta


VorherigeNächste

ZurĂĽck zu Heavy Metal labels

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste