ATTICK DEMONS @ PURE STEEL RECORDS

Pure Steel, Cruz Del Sur, Metal On Metal, Metal Coven etc...

Moderatoren: Markus(PureSteel), steel-prophet, Skullview

Re: ATTICK DEMONS - Atlantis

Beitragvon Prof » 15. August 2011, 14:39

Pavlos hat geschrieben:In meinen Ohren klingt das, bis auf die fetten Gitarrensoli, weniger nach 00er IRON MAIDEN, sondern mehr nach den letzten Soloscheiben des Herrn Dickinson.


Genau das hab' ich mir auch gedacht als ich 'Flame...' zuerst gehört habe. Kurzweilige Dachbodendämonen, das Album kommt auf die Einkaufsliste.
Prof
Traveller
 
 
Beiträge: 11845
Registriert: 19. April 2004, 16:28


Re: ATTICK DEMONS - Atlantis

Beitragvon steel-prophet » 15. August 2011, 15:42

Ulle hat geschrieben:Kam gerade an und macht echt Laune :yeah:
Wenn ich jetzt noch wüsste, an wen mich der Sänger erinnert -.-


Der Sänger erinnert dich an .... tätätätä Tobias Sammet!!! Und die ganze Scheibe ist eher EDGUY-lastig. Das ist jedenfalls die Meinung eines Herrn eines bekannten deutschen Onlinemags.

Aber cool, das dir die Scheibe gefällt!
Benutzeravatar
steel-prophet
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1026
Registriert: 12. April 2005, 08:45


Re: ATTICK DEMONS - Atlantis

Beitragvon Ulle » 15. August 2011, 15:50

Echt? Die hat jemand mit Edguy verglichen? Vielleicht sollte nicht jeder, der das 14. Lebensjahr erreicht hat, gleich Kritiken auf die Menschheit loslassen dĂĽrfen :smile2:
Benutzeravatar
Ulle
Sacred Metal-Legende
 
 
Beiträge: 12571
Registriert: 6. Januar 2004, 21:37


Re: ATTICK DEMONS - Atlantis

Beitragvon steel-prophet » 15. August 2011, 15:58

Ulle hat geschrieben:Echt? Die hat jemand mit Edguy verglichen? Vielleicht sollte nicht jeder, der das 14. Lebensjahr erreicht hat, gleich Kritiken auf die Menschheit loslassen dĂĽrfen :smile2:


Ja ich habe auch gedacht ich traue meinen Augen nicht, als ich das gelesen habe. Dieser Vergleich ist so abwegig....aber was solls. Obwohl , eigentlich weiĂź ich gar nicht mehr, wie der Herr Sammet jetzt klingt, die letzen Sachen haben mich nicht mehr so wirklich interessiert. Vielleicht klingt er ja jetzt wie der Herr D. :harrr:
Benutzeravatar
steel-prophet
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1026
Registriert: 12. April 2005, 08:45


Re: ATTICK DEMONS - Atlantis

Beitragvon rapanzel » 15. August 2011, 19:53

Mir EDGUY??? Ich hau mich weg. :lol:
Die Scheibe macht echt Riesen Spass, GlĂĽckwunsch zum Deal.
Man, erst ANNIHILATIONMANCER, dann ARTIZAN, jetzt die ATTICK DEMONS und bald EXXPLORER, könnt ihr bitte mal damit aufhören :-D :yeah: :yeah:
An obscene invention of twisted minds:

Bild
Benutzeravatar
rapanzel
Full Moon Fistbanger
 
 
Beiträge: 20452
Registriert: 9. April 2008, 11:07
Wohnort: Herborn


Re: ATTICK DEMONS - Atlantis

Beitragvon HeavyMetalManiac666 » 15. August 2011, 19:58

rapanzel hat geschrieben:Mir EDGUY??? Ich hau mich weg. :lol:
Die Scheibe macht echt Riesen Spass, GlĂĽckwunsch zum Deal.
Man, erst ANNIHILATIONMANCER, dann ARTIZAN, jetzt die ATTICK DEMONS und bald EXXPLORER, könnt ihr bitte mal damit aufhören :-D :yeah: :yeah:


Jawoll, klasse Scheibchen! Und bitte die Thunderblast nicht vergessen. Pure Steel mausert sich langsam zu nem Label wo man ja fast blind zuschlagen kann :yeah:
VIOLENCE AND FORCE!!!

Bild
Benutzeravatar
HeavyMetalManiac666
Posting-Gott
 
 
Beiträge: 6078
Registriert: 18. Februar 2011, 21:27
Wohnort: Haiger-Sexhelden


Re: ATTICK DEMONS - Atlantis

Beitragvon rapanzel » 15. August 2011, 20:01

HeavyMetalManiac666 hat geschrieben:
rapanzel hat geschrieben:Mir EDGUY??? Ich hau mich weg. :lol:
Die Scheibe macht echt Riesen Spass, GlĂĽckwunsch zum Deal.
Man, erst ANNIHILATIONMANCER, dann ARTIZAN, jetzt die ATTICK DEMONS und bald EXXPLORER, könnt ihr bitte mal damit aufhören :-D :yeah: :yeah:


Jawoll, klasse Scheibchen! Und bitte die Thunderblast nicht vergessen. Pure Steel mausert sich langsam zu nem Label wo man ja fast blind zuschlagen kann :yeah:

Und die RAGEige THUNDERBLAST nicht vergessen :-D
An obscene invention of twisted minds:

Bild
Benutzeravatar
rapanzel
Full Moon Fistbanger
 
 
Beiträge: 20452
Registriert: 9. April 2008, 11:07
Wohnort: Herborn


Re: ATTICK DEMONS - Atlantis

Beitragvon Hugin » 15. August 2011, 20:39

steel-prophet hat geschrieben:Ja ich habe auch gedacht ich traue meinen Augen nicht, als ich das gelesen habe. Dieser Vergleich ist so abwegig....aber was solls. Obwohl , eigentlich weiĂź ich gar nicht mehr, wie der Herr Sammet jetzt klingt, die letzen Sachen haben mich nicht mehr so wirklich interessiert. Vielleicht klingt er ja jetzt wie der Herr D. :harrr:

Eine leichte Dickinson-Note hatte der Sammet auch frĂĽher schon bisweilen. Aber insgesamt finde ich den Edguy-Vergleich auch ein wenig bizarr.

Was mir auch aufgefallen ist: Den geschätzten Kollegen von Metal.de ist zwar der DiAnno-Gastbeitrag aufgefallen, den ich nicht heraus gehört hätte. Und Promo-Zettel lese ich ja meistens nicht, vor ich die Kritik schreibe, um halbwegs unbefangen zu bleiben. Das ist aber nicht der Punkt, den ich erwähnenswert finde, sondern eher die zugehörige Aussage:

Steve / metal.de hat geschrieben:Beim Titeltrack "Atlantis" gibt es sogar einen Gastsängerbeitrag von MAIDENs erstem Shouter Paul Di'Anno, der am aggressiveren, klareren Stimmklang ganz gut zu erkennen ist. Almeidas Organ ist rauer und melodischer.


aggressiver und klarer <- vs. -> rauer und melodischer
:ehm:
"It takes a thousand fans from any other band to make one Manowarrior!"
- Sir Dr. Joey DeMaio, 2012

Primitivsoundkunst: http://www.morbid-alcoholica.com/

2016 A.Y.P.S. = 0 A.R.C.U.
Benutzeravatar
Hugin
Leather Lucifer
 
 
Beiträge: 7724
Registriert: 8. November 2004, 01:27
Wohnort: Svabia Patria Aeterna


Re: ATTICK DEMONS - Atlantis

Beitragvon rapanzel » 15. August 2011, 20:42

Kumpel von mir, totaler MAIDEN Fan, springt grad im Dreieck vor begeisterung :-D
O-Ton :"ALTER ne unveröffentlichte MAIDEN Scheibe????????? WO BEKOMM ICH DAS TEIL HER??????"
"Nix MAIDEN, das sind ATTICK DEMONS!"
"Hör auf ey, verarsch mich net, das is doch de Bruce!!!! MUSS ICH HABEN"
:lol:
An obscene invention of twisted minds:

Bild
Benutzeravatar
rapanzel
Full Moon Fistbanger
 
 
Beiträge: 20452
Registriert: 9. April 2008, 11:07
Wohnort: Herborn


Re: ATTICK DEMONS - Atlantis

Beitragvon Hugin » 15. August 2011, 20:44

Ging mir genauso, als mir Markus die erste Hörprobe geschickt hat. Hatte die zugehörige Mail noch nicht gelesen, sondern einfach mal geradewegs auf das angehängte MP3 geklickt. Wollte dann schon zurück schreiben, warum er mir unveröffentlichte Maiden-Songs schickt ... hab dann aber im Augenwinkel was von "ich höre schon die Plagiatsvorwürfe" gesehen.
:lol:
"It takes a thousand fans from any other band to make one Manowarrior!"
- Sir Dr. Joey DeMaio, 2012

Primitivsoundkunst: http://www.morbid-alcoholica.com/

2016 A.Y.P.S. = 0 A.R.C.U.
Benutzeravatar
Hugin
Leather Lucifer
 
 
Beiträge: 7724
Registriert: 8. November 2004, 01:27
Wohnort: Svabia Patria Aeterna


Re: ATTICK DEMONS - Atlantis

Beitragvon steel-prophet » 16. August 2011, 07:59

HeavyMetalManiac666 hat geschrieben:
rapanzel hat geschrieben:Mir EDGUY??? Ich hau mich weg. :lol:
Die Scheibe macht echt Riesen Spass, GlĂĽckwunsch zum Deal.
Man, erst ANNIHILATIONMANCER, dann ARTIZAN, jetzt die ATTICK DEMONS und bald EXXPLORER, könnt ihr bitte mal damit aufhören :-D :yeah: :yeah:


Jawoll, klasse Scheibchen! Und bitte die Thunderblast nicht vergessen. Pure Steel mausert sich langsam zu nem Label wo man ja fast blind zuschlagen kann :yeah:


Danke für die Blumen, das "fast" ist schon richtig, es wir halt immer wieder mal was geben, was nicht jedem gefällt.
Benutzeravatar
steel-prophet
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1026
Registriert: 12. April 2005, 08:45


Re: ATTICK DEMONS - Atlantis

Beitragvon steel-prophet » 16. August 2011, 08:04

rapanzel hat geschrieben:Mir EDGUY??? Ich hau mich weg. :lol:
Die Scheibe macht echt Riesen Spass, GlĂĽckwunsch zum Deal.
Man, erst ANNIHILATIONMANCER, dann ARTIZAN, jetzt die ATTICK DEMONS und bald EXXPLORER, könnt ihr bitte mal damit aufhören :-D :yeah: :yeah:


NEIN :harrr: , es kommen dieses Jahr noch schöne Scheibchen, OMEN ist ja auch noch bei, CROM, SLEEPY HOLLOW, ZANDELLE und einiges, was wir noch nicht offiziell gemacht haben. Kommt alles in den nächsten Tagen ans Licht....
Benutzeravatar
steel-prophet
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1026
Registriert: 12. April 2005, 08:45


Re: ATTICK DEMONS - Atlantis

Beitragvon steel-prophet » 16. August 2011, 08:05

Hugin hat geschrieben:
steel-prophet hat geschrieben:Ja ich habe auch gedacht ich traue meinen Augen nicht, als ich das gelesen habe. Dieser Vergleich ist so abwegig....aber was solls. Obwohl , eigentlich weiĂź ich gar nicht mehr, wie der Herr Sammet jetzt klingt, die letzen Sachen haben mich nicht mehr so wirklich interessiert. Vielleicht klingt er ja jetzt wie der Herr D. :harrr:

Eine leichte Dickinson-Note hatte der Sammet auch frĂĽher schon bisweilen. Aber insgesamt finde ich den Edguy-Vergleich auch ein wenig bizarr.

Was mir auch aufgefallen ist: Den geschätzten Kollegen von Metal.de ist zwar der DiAnno-Gastbeitrag aufgefallen, den ich nicht heraus gehört hätte. Und Promo-Zettel lese ich ja meistens nicht, vor ich die Kritik schreibe, um halbwegs unbefangen zu bleiben. Das ist aber nicht der Punkt, den ich erwähnenswert finde, sondern eher die zugehörige Aussage:

Steve / metal.de hat geschrieben:Beim Titeltrack "Atlantis" gibt es sogar einen Gastsängerbeitrag von MAIDENs erstem Shouter Paul Di'Anno, der am aggressiveren, klareren Stimmklang ganz gut zu erkennen ist. Almeidas Organ ist rauer und melodischer.


aggressiver und klarer <- vs. -> rauer und melodischer
:ehm:


HAMMER!
Benutzeravatar
steel-prophet
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1026
Registriert: 12. April 2005, 08:45


Re: ATTICK DEMONS - Atlantis

Beitragvon steel-prophet » 16. August 2011, 09:03

"Atlantis" ist "featured album" bei darkscene.at. http://www.darkscene.at/index.php?m=review&i=5227
Benutzeravatar
steel-prophet
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1026
Registriert: 12. April 2005, 08:45


Re: ATTICK DEMONS - Atlantis

Beitragvon holydio1 » 16. August 2011, 20:27

von steel-prophet » 16 Aug 2011 07:04
NEIN , es kommen dieses Jahr noch schöne Scheibchen, OMEN ist ja auch noch bei, CROM, SLEEPY HOLLOW, ZANDELLE und einiges, was wir noch nicht offiziell gemacht haben. Kommt alles in den nächsten Tagen ans Licht....


ja, the Austrian Metal Attack <3 : Mortician und Desert Sin, gar 2 der edelsten Scheiben aus Austria seit Dekaden. Congrats! :yeah:
Benutzeravatar
holydio1
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1150
Registriert: 7. April 2007, 17:43


VorherigeNächste

ZurĂĽck zu Heavy Metal labels

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste