POWER THEORY - An Axe To Grind

Pure Steel, Cruz Del Sur, Metal On Metal, Metal Coven etc...

Moderatoren: Markus(PureSteel), steel-prophet, Skullview

POWER THEORY - An Axe To Grind

Beitragvon steel-prophet » 17. Januar 2012, 16:08

POWER THEORY haben das Coverartwork für das kommende 2. Album "An Axe To Grind" veröffenlicht. Gezeichnet hat es kein Geringerer als der bekannte Künstler Eliran Kantor, der u.a. auch für Testament, Sodom und Gwar gearbeitet hat. Der Releasedate des Albums wird demnächst bekannt gegeben.
Bild
Benutzeravatar
steel-prophet
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1027
Registriert: 12. April 2005, 08:45


Re: POWER THEORY - An Axe To Grind

Beitragvon Siebi » 17. Januar 2012, 16:09

Scho wieder gfrei i mi! Das Debüt läuft nach wie vor regelmäßig.
Benutzeravatar
Siebi
Spaceman
 
 
Beiträge: 16669
Registriert: 22. Juli 2007, 13:08


Re: POWER THEORY - An Axe To Grind

Beitragvon steel-prophet » 17. Januar 2012, 16:24

Siebi hat geschrieben:Scho wieder gfrei i mi! Das Debüt läuft nach wie vor regelmäßig.


Ja, ich find die Scheibe auch wirklich geil, auch wenn da noch nicht alles rund war. Ich habe von der neuen schon Sachen gehört. "An Axe To Grind" als Song ist sehr stark und dann bekommen wir jetzt auch noch ne eigene Hymne (ich war und bin perplex - ganz ehrlich). "Pure Steel" ist ein richtiger Hammer zum Mitgröhlen-kommt echt gut.
Benutzeravatar
steel-prophet
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1027
Registriert: 12. April 2005, 08:45


Re: POWER THEORY - An Axe To Grind

Beitragvon steel-prophet » 1. März 2012, 10:15

POWER THEORY Live im Radio!

Bild

Ebenfalls live im Radio ("Into The Pit"-Philadelphia http://www.facebook.com/IntothePitRadio) werden POWER THEORY am 04. März 2012 von 0:00 bis 02:00 Uhr zu hören sein.

podcast: live under Itunes/intothepitphilly - der podcast ist auch noch 24 h nach der Show unter podbean/intothepit anzuhören.
Benutzeravatar
steel-prophet
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1027
Registriert: 12. April 2005, 08:45


Re: POWER THEORY - An Axe To Grind

Beitragvon steel-prophet » 2. März 2012, 21:53

Das 2. Album der US-Metaller POWER THEORY "An Axe To Grind" wird am 29. Juni 2012 weltweit via PURE STEEL RECORDS veröffentlicht. Die Band ist an diesem Tag für das "Warriors of Metal V Open Air Festival" bestätigt und wird den Release des neuen Albums zünftig mit den Fans feiern.

Bild

Folgende 9 Tracks werden auf dem Album enthalten sein:

A Fist in the Face of God
Deceiver
An Axe to Grind
Edge of Knives
Colossus
Pure Steel
On the Inside
The Hammer Strikes (Mjolinir’s Song)
The Seer (In Dreams)

"An Axe To Grind" wurde wieder in den 1021 Studios in Bristol von Jason Grosse aufgenommen und produziert. Das Mastering ĂĽbernimmt Rocco Stellmacher, der bereits mit Bands wie WIDOW, ZANDELLE, THUNDERBLAST gearbeitet hat.

Das Coverartwork stammt von ELIRAN KANTOR, die Photografien von Jennifer Gentile und Drew Foster von http://thesavvyimage.com/

Updates zum Stand der Aufnahmen und weitere News werden ĂĽber Susi Eggers/Rocket Queen Promotion und natĂĽrlich unsere Labelseiten promotet.

Line-Up:

Bob "BB" Ballinger -Guitar and Backing Vocals
Dave Santini -Lead Vocals
Jay Pekala - Bass
Lorin Savadore - Drums
Benutzeravatar
steel-prophet
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1027
Registriert: 12. April 2005, 08:45


Re: POWER THEORY - An Axe To Grind

Beitragvon Siebi » 3. März 2012, 11:41

I gfrei mi scho narrisch a Loch in Bauch, hallelujah!
Benutzeravatar
Siebi
Spaceman
 
 
Beiträge: 16669
Registriert: 22. Juli 2007, 13:08


Re: POWER THEORY - An Axe To Grind

Beitragvon steel-prophet » 16. März 2012, 23:36

Power Theorys neuer Booking-Partner ist Red Lion Music Deutschland!

Dazu die Band:

"Power Theory freuen sich verkĂĽnden zu dĂĽrfen, dass sie offizieller Teil der Red Lion Music Familie http://www.redlionmusic.de geworden sind und somit ihre Pure Steel Records Labelkollegen Exxplorer und Mortician sowie einer weiteren groĂźartigen Familie wie Helstar, Malice und Tank folgen.

Unser Ziel Power Theory im Rahmen von Festivals und Konzerten nach Europa, Osteuropa, Skandinavien und UK zu bringen ist in vollem Gange weil wir Pure Steel Records, Rocket Queen Promotions (Europe), Claw Hammer PR (Nord Amerika) und jetzt Red Lion Music auf unserer Seite haben, während wir hart am letzen Schliff an unserer kommenden Veröffentlichung "An Axe to Grind" arbeiten."

Bild

Bild
Benutzeravatar
steel-prophet
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1027
Registriert: 12. April 2005, 08:45


Re: POWER THEORY - An Axe To Grind

Beitragvon steel-prophet » 5. April 2012, 10:33

POWER THEORY - Studio Update und Tracklist "An Axe To Grind"
Bob, Dave und Lorin sind nun so gut wie fertig mit dem Abmischen des neuen Albums "An Axe to Grind". Außerdem gibt es ein paar fantastische Bilder für das Booklet und die Tracklist steht nun auch so gut wie fest. Ende nächster Woche will die Band ausserdem einen Trailer für die neue CD fertig haben.

Track Listing Order for “An Axe to Grind”

1.) A Fist in the Face of God
2.) Deceiver
3.) Pure Steel
4.) Edge of Knives
5.) An Axe to Grind
6.) The Seer (In Dreams)
7.) On the Inside
8.) Colossus
9.) The Hammer Strikes (Mjolinir’s Song)
Benutzeravatar
steel-prophet
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1027
Registriert: 12. April 2005, 08:45


Re: POWER THEORY - An Axe To Grind

Beitragvon steel-prophet » 22. April 2012, 12:36

POWER THEORY - Live Interview @hardnheavyradio.com
Am Sonntag, 21.04.2012 wird Bob Ballinger "BB" von michele @ hardnheavyradio.com interviewt. Zeit: 18:00 Uhr US time
Bild

Das neue Album ist in puncto Sound und Songwriting um einiges besser als das DebĂĽt. Der Mix knallt schon gewaltig, bin mal gespannt, wie das nach dem Mastering klingt...
Benutzeravatar
steel-prophet
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1027
Registriert: 12. April 2005, 08:45


Re: POWER THEORY - An Axe To Grind

Beitragvon steel-prophet » 5. Mai 2012, 08:41

POWER THEORY sind für das WARRIORS OF METAL FESTIVAL V bestätigt. Das Festival findet vom 29.06. 2012 bis zum 30.06.2012 in auf der Frontier Ranch in Pataskala / OH / USA statt.

Bild
Benutzeravatar
steel-prophet
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1027
Registriert: 12. April 2005, 08:45


Re: POWER THEORY - An Axe To Grind

Beitragvon steel-prophet » 5. Mai 2012, 11:24

Noch mehr Livedaten:
25. Mai 2012 - POWER THEORY, Single Bullet Theory, Season Of Mourning, Beyond the Lies in The Note, West Chester, PA
07. Juni 2012 - POWER THEORY, Sweeney's Saloon, 13639 Philmont Ave Philadelphia, PA 19116
23. Juni 2012 - POWER THEORY together with Forgotten Legacy, Infernal Opera, Machinage, Jimmy's Place, 1122 Airport Rd Allentown, PA 18109
29.-30.Juni.2012 WARRIORS OF METAL FESTIVAL V
Benutzeravatar
steel-prophet
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1027
Registriert: 12. April 2005, 08:45


Re: POWER THEORY - An Axe To Grind

Beitragvon steel-prophet » 17. Mai 2012, 16:12

POWER THEORY - TV interview with metal-rules.com

Benutzeravatar
steel-prophet
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1027
Registriert: 12. April 2005, 08:45


Re: POWER THEORY - An Axe To Grind

Beitragvon steel-prophet » 21. Mai 2012, 19:20

POWER THEORY - "An Axe To Grind" - Cover, Tracklist - Veröffentlichungsdatum: 29. Juni 2012
Das 2. Album der US Metaller POWER THEORY "An Axe To Grind" wird am 29.06.2011 anlässlich des Auftritts der Band auf dem WARRIORS OF METAL FESTIVAL veröffentlicht.

Gerade einmal 12 Monate sind ins Land gezogen, seitdem wir das (ursprünglich selbstveröffentlichte) Debüt der US-amerikanischen Heavy/Power-Metaller POWER THEORY mit dem langen Titel „Out Of The Ashes, Into The Fire... And Other Tales Of Insanity“ nach nur fünf Monaten neu auflegten. Darauf konnten sie sich bereits als bodenständige Band behaupten, die stets rockigen Metal mit einer auffälligen Saxon-Schlagseite, jedoch noch etwas raueren Vocals auffuhr und dadurch stellenweise gar an Metallica oder auch an Metal Churchs ehemaligen Frontmann David Wayne erinnerte.

Mit „An Axe To Grind“ folgt Ende Juni der zweite Geniestreich des Pennsylvania-Quartetts. Dieser zeigt eine noch mehr gereifte Band, die das Niveau des Vorgängers locker halten kann und brilliert mit neun knackig-eingängigen Stücken, die sich allesamt als lupenreine Headbanger mit hohem Wiedererkennungswert erweisen. Zwischen klassischem Metal-Riffing inklusive doppelläufiger Lead-Gitarre gibt’s immer mal wieder fast schon thrashige Stellen, die gut zu POWER THEORY passen. Besonders hervorzuheben sind der mit einem mörderischen Midtempo-Groove versehene Ohrwurm „Pure Steel“, der qualitativ keinesfalls schlechtere Titeltrack, die fesche Galopp-Partie „The Seer (In Dreams)“ sowie die speedige Nummer „Edge Of Knives“. Eine mit kräftigem Punch versehene Produktion rundet das Gesamtwerk letztendlich ab. Das passende Krieger-Cover ist ein Gemälde von Eliran Kantor, der bereits Cover für Legenden wie Sodom („In War And Pieces“) und Testament („The Formation Of Damnation“) erstellte.

Hochklassiger Heavy Metal aus dem Land der unbegrenzten Möglichkeiten: Wenn das kein Kaufargument ist...

Bild

Tracklist:

1 Edge Of Knives
2 Deceiver
3 Pure Steel
4 An Axe To Grind
5 A Fist In The Face Of God
6 The Seer
7 On The Inside
8 Colossus
9 The Hammer Strikes

Gesamtspieldauer: 48:44 min

Bild

Line-Up:

Guitar and Backing Vocals - Bob "BB" Ballinger
Lead Vocals - Dave Santini
bass - Jay Pekala
drums - Lorin Savadore
Benutzeravatar
steel-prophet
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1027
Registriert: 12. April 2005, 08:45


Re: POWER THEORY - An Axe To Grind

Beitragvon Michael@SacredMetal » 21. Mai 2012, 20:35

*Erstdurchlauf start*
For all the words unspoken, for all the deeds undone,
for all our shattered dreams, for all the songs unsung,
for all the lines unwritten and all our broken hearts,
for all our wounds still bleeding and all our kingdoms come.
Benutzeravatar
Michael@SacredMetal
M e r c y f u l F a t e
 
 
Beiträge: 12449
Registriert: 6. Januar 2004, 16:45
Wohnort: Osnabrueck


Re: POWER THEORY - An Axe To Grind

Beitragvon Siebi » 21. Mai 2012, 20:42

*gespannt auf Eindruck wart*
Benutzeravatar
Siebi
Spaceman
 
 
Beiträge: 16669
Registriert: 22. Juli 2007, 13:08


Nächste

ZurĂĽck zu Heavy Metal labels

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast