Riddle Of Steel II - 08.12.2018

Re: Riddle Of Steel II - 08.12.2018

Beitragvon Raf Blutaxt » 6. Dezember 2018, 20:14

Das 5 Jahreszeiten bietet vor allem ein exzellentes Fr√ľhst√ľcksbuffet an.
Ansonsten muss ich leider erw√§hnen, dass die Linie 8 momentan nicht bis zum Wilhelmsplatz f√§hrt, sondern nur zum Erlenring, da die Lahnbr√ľcke dort gesperrt ist.

Zur Bierauswahl: Es wird folgende Fassbiere im Knubbel geben: Engel Kellerbier, Köstritzer Schwarzbier, Krombacher Pils, Dunkel und Weizen. Dazu noch König Ludwig Weizen aus der Flasche und noch ein paar Flaschenbiere.
The people united can never be ignited.
Raf Blutaxt
Leather Lucifer
 
 
Beiträge: 8238
Registriert: 5. März 2011, 14:43
Wohnort: Marburg, Germany


Re: Riddle Of Steel II - 08.12.2018

Beitragvon Siebi » 6. Dezember 2018, 22:45

Ohne Distelhäuser wird das nix.
Benutzeravatar
Siebi
Spaceman
 
 
Beiträge: 16892
Registriert: 22. Juli 2007, 13:08


Re: Riddle Of Steel II - 08.12.2018

Beitragvon Secret Of Steel » 7. Dezember 2018, 01:09

Raf Blutaxt hat geschrieben:Zur Bierauswahl: Es wird folgende Fassbiere im Knubbel geben: Engel Kellerbier, Köstritzer Schwarzbier, Krombacher Pils, Dunkel und Weizen. Dazu noch König Ludwig Weizen aus der Flasche und noch ein paar Flaschenbiere.

Das fand ich letztes Jahr schon hervorhebenswert: Die Bierauswahl. Da wo ich herkomme, bestellt man im Club ein Pils und bekommt halt das hauseigene Pils. Hier nannte mir die nette Thekendame gleich ein ganzes Hopfenkonglomerat, das Kellerbier mundete mir dabei am meisten .

Da ich schon gegen (nach)Mittag anreisen werde , trotz wohl regnerischen Wetters: was gibt es denn sonst sehenswertes in Marburg, was nicht Speis und Trank zwangsl√§ufig involviert ? Sowohl historisch-st√§dtisches als auch einkaufstechnisches w√ľrde mich interessieren.
Wollte auch erst nach Plattenläden fragen , aber wenn Greg kommt , ist das vielleicht nur bedingt eine gute Idee... :lol:

@Raf könntest Du an meinen Longsleeve denken ? :-D
Benutzeravatar
Secret Of Steel
Allesgutfinder
 
 
Beiträge: 60
Registriert: 27. Mai 2017, 21:44


Re: Riddle Of Steel II - 08.12.2018

Beitragvon hellstar » 7. Dezember 2018, 07:24

Siebi hat geschrieben:Ohne Distelhäuser wird das nix.

:lol:
old school hinterland metaller
Benutzeravatar
hellstar
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 4973
Registriert: 2. Mai 2011, 06:51
Wohnort: Mornshausen/S


Re: Riddle Of Steel II - 08.12.2018

Beitragvon Raf Blutaxt » 7. Dezember 2018, 09:48

Secret Of Steel hat geschrieben:
Raf Blutaxt hat geschrieben:Zur Bierauswahl: Es wird folgende Fassbiere im Knubbel geben: Engel Kellerbier, Köstritzer Schwarzbier, Krombacher Pils, Dunkel und Weizen. Dazu noch König Ludwig Weizen aus der Flasche und noch ein paar Flaschenbiere.

Das fand ich letztes Jahr schon hervorhebenswert: Die Bierauswahl. Da wo ich herkomme, bestellt man im Club ein Pils und bekommt halt das hauseigene Pils. Hier nannte mir die nette Thekendame gleich ein ganzes Hopfenkonglomerat, das Kellerbier mundete mir dabei am meisten .

Da ich schon gegen (nach)Mittag anreisen werde , trotz wohl regnerischen Wetters: was gibt es denn sonst sehenswertes in Marburg, was nicht Speis und Trank zwangsl√§ufig involviert ? Sowohl historisch-st√§dtisches als auch einkaufstechnisches w√ľrde mich interessieren.
Wollte auch erst nach Plattenläden fragen , aber wenn Greg kommt , ist das vielleicht nur bedingt eine gute Idee... :lol:

@Raf könntest Du an meinen Longsleeve denken ? :-D

Die Elisabethkirche ist sehenswert, die gesamte Oberstadt und das Schloss nat√ľrlich auch, dabei kommt man auch direkt an beiden Weihnachtsm√§rkten und dem einen Plattenladen vorbei, wenn man den Steinweg von der Elisabethkirche in die Oberstadt hinaufgeht.

Greg kommt bereits heute an und seit gestern stehen 3 Kisten mit insgesamt 44 Kilo Tonträger aus Athen in unserer WG, neben dem Karton mit Domine Merchandise und den Festivalshirts. :smile2:
The people united can never be ignited.
Raf Blutaxt
Leather Lucifer
 
 
Beiträge: 8238
Registriert: 5. März 2011, 14:43
Wohnort: Marburg, Germany


Re: Riddle Of Steel II - 08.12.2018

Beitragvon TWOS » 7. Dezember 2018, 10:25

Addendum zum Kulturprogramm: S√ľdlich gegen√ľber der Elisabethkirche steht die neue Zentralbibliothek.
‚ÄúAmarth v√≠n teithannen: magol a amath, men ennin gwanno bo dagorlad.‚ÄĚ
Benutzeravatar
TWOS
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1748
Registriert: 20. August 2004, 23:46
Wohnort: Athen (an der Lahn)


Re: Riddle Of Steel II - 08.12.2018

Beitragvon hellstar » 9. Dezember 2018, 14:39

Leute, war das ein tolles Festival!
Ich bin zu fertig um mehr zu schreiben.
Highlights waren ganz klar Herzel, Reflection und Dark Quarterer. Leute, ich hoffe das geht in die dritte Runde. Und neben dem Hell ober Hamaburg ist das RoS mein lieblings Festival! :yeah: Da steckt ordentlich Herzblut dahinter. Und nur so am Rande, ihr k√∂nnt gerne bei gleichen Preisen um 1 bis 2 Bands k√ľrzen. W√§re vollkommen in Ordnung.
old school hinterland metaller
Benutzeravatar
hellstar
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 4973
Registriert: 2. Mai 2011, 06:51
Wohnort: Mornshausen/S


Re: Riddle Of Steel II - 08.12.2018

Beitragvon TWOS » 10. Dezember 2018, 11:52

Afterriddle:

Bild
‚ÄúAmarth v√≠n teithannen: magol a amath, men ennin gwanno bo dagorlad.‚ÄĚ
Benutzeravatar
TWOS
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1748
Registriert: 20. August 2004, 23:46
Wohnort: Athen (an der Lahn)


Re: Riddle Of Steel II - 08.12.2018

Beitragvon Killmister » 10. Dezember 2018, 14:00

hellstar hat geschrieben:Leute, war das ein tolles Festival!
Ich bin zu fertig um mehr zu schreiben.
Highlights waren ganz klar Herzel, Reflection und Dark Quarterer. Leute, ich hoffe das geht in die dritte Runde. Und neben dem Hell ober Hamaburg ist das RoS mein lieblings Festival! :yeah: Da steckt ordentlich Herzblut dahinter. Und nur so am Rande, ihr k√∂nnt gerne bei gleichen Preisen um 1 bis 2 Bands k√ľrzen. W√§re vollkommen in Ordnung.


Sogar w√ľnschenswert, auch im Sinne vom Zeitplan und des Headliners.

Warum gibt es nix zu meckern :ehm: , na klar, es war einfach gro√üartig und wunderbar und √ľberhaupt ...

Uli oder sonstwer, könnt ihr mir so ein formschönes Festivalplakat aufheben und vielleicht dann zum KIT oder anderer Gelegenheit mitbringen??? Es hätte bei dem Regen keinen Sinn gemacht.
Wenn man etwas nicht mag, ist einem weniger davon lieber.
Benutzeravatar
Killmister
Posting-Gott
 
 
Beiträge: 5947
Registriert: 18. Januar 2009, 16:56
Wohnort: Thoringi in Baden


Re: Riddle Of Steel II - 08.12.2018

Beitragvon hellstar » 10. Dezember 2018, 15:26

Killmister hat geschrieben:
hellstar hat geschrieben:Leute, war das ein tolles Festival!
Ich bin zu fertig um mehr zu schreiben.
Highlights waren ganz klar Herzel, Reflection und Dark Quarterer. Leute, ich hoffe das geht in die dritte Runde. Und neben dem Hell ober Hamaburg ist das RoS mein lieblings Festival! :yeah: Da steckt ordentlich Herzblut dahinter. Und nur so am Rande, ihr k√∂nnt gerne bei gleichen Preisen um 1 bis 2 Bands k√ľrzen. W√§re vollkommen in Ordnung.


Sogar w√ľnschenswert, auch im Sinne vom Zeitplan und des Headliners.

Warum gibt es nix zu meckern :ehm: , na klar, es war einfach gro√üartig und wunderbar und √ľberhaupt ...

Uli oder sonstwer, könnt ihr mir so ein formschönes Festivalplakat aufheben und vielleicht dann zum KIT oder anderer Gelegenheit mitbringen??? Es hätte bei dem Regen keinen Sinn gemacht.

Da w√ľrde ich auch gerne noch eins oder zwei von haben. Hab es ebenfalls verpasst. W√ľrde auch abholen kommen!
old school hinterland metaller
Benutzeravatar
hellstar
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 4973
Registriert: 2. Mai 2011, 06:51
Wohnort: Mornshausen/S


Vorherige

Zur√ľck zu Concert Hall

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste