OPETH

Schreibt euch die Finger wund über das große Thema "Metal" - über neue Platten, neue Bands, Konzerte etc.

Moderator: Loomis

Beitragvon holg » 26. Mai 2008, 21:12

Ganz phantastische Band, die ich mit "Still Life" lieben gelernt habe. Das ist bis jetzt auch mein Favorit. Mag aber alle Alben der Truppe, wobei ich "Blackwater Park" und "Damnation" ein wenig über die anderen heben würde.

Auch in der Livesituation haben mich die Jungs um Akkerfeldt bereits dreimal verzaubern können. Bei meinem letzten wacken 2001 (obwohl Hammerfall im Nachbarsgarten ihre Legoburg beackerten), im Logo mit Katatonia (ohne Sänger, das Mikael völlig erkältet war) und auf der letzten Tour. Herrlich, wie locker und unterhaltsam diese ernsthafte Musik dargeboten werden kann.
holg
Sacred Metal-Legende
 
 
Beiträge: 10994
Registriert: 4. Oktober 2005, 12:56


Beitragvon Acrylator » 27. Mai 2008, 01:31

Nolli hat geschrieben: Sensationelle Band!

Ghost Reveries war mir stellenweise sogar etwas zu ruhig..

Magst du dann "Damnation" überhaupt nicht?
Benutzeravatar
Acrylator
Sacred Metal-Legende
 
 
Beiträge: 13094
Registriert: 16. Januar 2008, 20:14


Beitragvon Nolli » 27. Mai 2008, 18:09

Acrylator hat geschrieben:
Nolli hat geschrieben: Sensationelle Band!

Ghost Reveries war mir stellenweise sogar etwas zu ruhig..

Magst du dann "Damnation" überhaupt nicht?

Doch sehr! Das ist ja das seltsame!

Ich glaube mir sind manchmal (nur manchmal!) die Übergänge von harten zu ganz ruhigen Phasen etwas zu sehr erzwungen und nicht ganz im Fluss.

Das ist aber wirklich meckern auf höchstem Niveau :)
Benutzeravatar
Nolli
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 3230
Registriert: 21. September 2007, 17:05


Beitragvon Nolli » 27. Mai 2008, 18:10

Live habe ich Opeth glaub vor zwei Jahren in Stuttgart das letzte Mal gesehen.

Mikael war super drauf und hat ununterbrochen Udo Dirkschneider Witze gerissen :D
Benutzeravatar
Nolli
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 3230
Registriert: 21. September 2007, 17:05


Beitragvon holg » 30. Mai 2008, 21:44

Höre gerade zum ersten Mal "Watershed" ... habe schon 'Repeat' eingestellt.
holg
Sacred Metal-Legende
 
 
Beiträge: 10994
Registriert: 4. Oktober 2005, 12:56


Beitragvon StormOfSteel1 » 7. Juni 2008, 17:48

Die neuen Tourdaten

06.12.2008 Sa. München / Backstage Werk
09.12.2008 Di. Stuttgart / LKA Longhorn
10.12.2008 Mi. Köln / Live Music Hall
11.12.2008 Do. Berlin / Postbahnhof
12.12.2008 Fr. Hamburg / Markthalle
Schließt den GeileWeiber Thread. Das ist die Schönste im ganzen Land

Bild
Benutzeravatar
StormOfSteel1
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 2433
Registriert: 30. Oktober 2007, 22:56
Wohnort: Saardist


Beitragvon Nolli » 8. Juni 2008, 11:47

Alles klar, da bin ich im Longhorn dabei!
Benutzeravatar
Nolli
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 3230
Registriert: 21. September 2007, 17:05


Beitragvon Michael@SacredMetal » 11. Juni 2008, 16:43

"Watershed" ist wirklich verdammt groß...
For all the words unspoken, for all the deeds undone,
for all our shattered dreams, for all the songs unsung,
for all the lines unwritten and all our broken hearts,
for all our wounds still bleeding and all our kingdoms come.
Benutzeravatar
Michael@SacredMetal
M e r c y f u l F a t e
 
 
Beiträge: 12479
Registriert: 6. Januar 2004, 16:45
Wohnort: Osnabrueck


Beitragvon Truemetalwarrior » 11. Juni 2008, 17:57

So gerne ich technischen Death Metal mag, mit dieser Band bin ich bisher noch nicht warm geworden...
Ich bin so flexibel wie ein Amboss
Benutzeravatar
Truemetalwarrior
Fips Asmussen
 
 
Beiträge: 2977
Registriert: 30. März 2005, 14:36
Wohnort: Zweibrücken


Beitragvon Ulle » 11. Juni 2008, 20:40

Vielleicht liegt's daran, dass Opeth schon lange keinen technischen Death Metal mehr machen...
Benutzeravatar
Ulle
Sacred Metal-Legende
 
 
Beiträge: 13375
Registriert: 6. Januar 2004, 21:37


Beitragvon KuttenBjuf » 11. Juni 2008, 20:43

Ulle hat geschrieben: Vielleicht liegt's daran, dass Opeth schon lange keinen technischen Death Metal mehr machen...

Ich warte immernoch auf mein superdeluxeset. Muss ja bald ankommen, wenn der M@SM die schon gestern bekommen hat.
Wahrscheinlich liegt morgen eine Benachrichtigung vom Zoll im Briefkasten <_<
Benutzeravatar
KuttenBjuf
KIT Rückkehrer
 
 
Beiträge: 3707
Registriert: 6. Juni 2005, 03:04


Beitragvon Truemetalwarrior » 11. Juni 2008, 20:44

Ulle hat geschrieben: Vielleicht liegt's daran, dass Opeth schon lange keinen technischen Death Metal mehr machen...

Dann nenn es halt progressiven Düstermetal oder sonstwie - Ich will mich ja garnicht über Schubladen streiten, am Ende bleibt halt ne Band, die bei mir noch Null gezündet hat...
Ich bin so flexibel wie ein Amboss
Benutzeravatar
Truemetalwarrior
Fips Asmussen
 
 
Beiträge: 2977
Registriert: 30. März 2005, 14:36
Wohnort: Zweibrücken


Beitragvon Acrylator » 12. Juni 2008, 22:24

Ulle hat geschrieben: Vielleicht liegt's daran, dass Opeth schon lange keinen technischen Death Metal mehr machen...

Eigentlich haben sie sogar noch nie das gemacht, was gemeinhin unter technischem Death Metal verstanden wird.

Aber sie sind eh zu einzigartig für eine Schublade und das ist auch gut so!
Benutzeravatar
Acrylator
Sacred Metal-Legende
 
 
Beiträge: 13094
Registriert: 16. Januar 2008, 20:14


Beitragvon Acrylator » 12. Juni 2008, 22:25

Truemetalwarrior hat geschrieben:
Ulle hat geschrieben: Vielleicht liegt's daran, dass Opeth schon lange keinen technischen Death Metal mehr machen...

Dann nenn es halt progressiven Düstermetal oder sonstwie - Ich will mich ja garnicht über Schubladen streiten, am Ende bleibt halt ne Band, die bei mir noch Null gezündet hat...

Hätte mich auch gewundert... :D
Benutzeravatar
Acrylator
Sacred Metal-Legende
 
 
Beiträge: 13094
Registriert: 16. Januar 2008, 20:14


Beitragvon Acrylator » 12. Juni 2008, 22:25

KuttenBjuf hat geschrieben:
Ulle hat geschrieben: Vielleicht liegt's daran, dass Opeth schon lange keinen technischen Death Metal mehr machen...

Ich warte immernoch auf mein superdeluxeset. Muss ja bald ankommen, wenn der M@SM die schon gestern bekommen hat.
Wahrscheinlich liegt morgen eine Benachrichtigung vom Zoll im Briefkasten <_<

Was beinhaltet dieses Super-Deluxe-Set eigentlich?
Benutzeravatar
Acrylator
Sacred Metal-Legende
 
 
Beiträge: 13094
Registriert: 16. Januar 2008, 20:14


VorherigeNächste

Zurück zu Heavy Metal Universe

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste