Welches Konzert/Festival besucht ihr als nächstes?

Schreibt euch die Finger wund über das große Thema "Metal" - über neue Platten, neue Bands, Konzerte etc.

Moderator: Loomis

Beitragvon Jhonny D. » 7. September 2005, 19:45

ich bin doch erst 17...ich hab noch nie manowar...ich will auch mal!!!
ich hab net mal die aktuelle scheibe aber ich denk wenn ich paar ältere hab langts :lol:
Benutzeravatar
Jhonny D.
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1321
Registriert: 16. August 2005, 14:19
Wohnort: Landshut


Beitragvon Metalmaus » 7. September 2005, 20:40

TWOS hat geschrieben: Hm, bei Manowar bin ich auch sehr skeptisch...aber ich habe mich schon bei der letzten Tour gekonnt gedrückt und einmal müsste es schon sein...

Aber erstmal in zehn Tagen: Swordbrothers.

NEIN - muss definitiv NICHT mehr sein!!!!!!!!!!!!! Hab diese Poser 2002 in Trier gesehen. Und war maßlos enttäuscht. Außerdem finde ich das ganze geprotze und die absolute Fanverarsche und -abzocke zum Kotzen. Geh doch lieber an dem Tag auf's nächste KIT, da haste mehr für dein Geld.
Neun von zehn Stimmen in meinen Kopf sagen, ich bin nicht verrückt !!!
Benutzeravatar
Metalmaus
Kuttenträger
 
 
Beiträge: 501
Registriert: 4. April 2005, 19:05
Wohnort: Kaiserslautern


Beitragvon Laurens » 8. September 2005, 15:40

Naja, ich gehöre ja auch zu den Nachgeborenen, die die 'Kings Of Metal' noch nicht live gesehen haben und ich denke auch, einmal muss man das mindestens erlebt haben. Klar, das Rumgelaber braucht kein Mensch, aber die Musik ist und bleibt genial, da gibt's nicht zu rütteln! Und wann sind Manowar schon das nächste Mal in deutschen Landen und welche Preise werden sie dann aufrufen? Billiger wird's sicher nicht ... <_< . Also wenn es finanziell und zeitlich drin ist, wär' ich auch dabei.
Laurens
Villain-EP-Original-Besitzer
 
 
Beiträge: 877
Registriert: 14. Juni 2005, 21:14


Beitragvon Jhonny D. » 8. September 2005, 15:42

eben, lieber 05 als 08 oder so.
aber wenns sich mitm kit überschneidet wähle ich vielleicht 2teres...mal schaun wie viel underground ich bis dahin höre *g*
Benutzeravatar
Jhonny D.
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1321
Registriert: 16. August 2005, 14:19
Wohnort: Landshut


Beitragvon TWOS » 8. September 2005, 19:24

Sie spielen ja nun nicht nur einen Gig in Deutschland. Mit dem KIT überschneiden sich nur Stuttgart und Nürnberg. Berlin (wo ich hin wöllte) ist am Montag danach und in der Woche vor'm KIT treten sie noch in Frankfurt und München auf.

Aber hier überlegt doch hoffentlich keiner zwischen KIT und Manowar?! ;)
“Amarth vín teithannen: magol a amath, men ennin gwanno bo dagorlad.”

"When the men from Yamna came, riding from the Eastern plains..."
Benutzeravatar
TWOS
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1799
Registriert: 20. August 2004, 23:46
Wohnort: Athen (an der Lahn)


Beitragvon Oliver/Keep-It-True » 9. September 2005, 07:32

Eventuell wird es be uns auch was geben da braucht man danach eigentlich gar nicht mehr auf Manowar. Ist aber noch in Arbeit, deswegen kann ich nicht mehr sagen...... :ph34r:
"Valor pleases you, Crom...so grant me one request. Grant me revenge! And if you do not listen, then to HELL with you!"
Bild
Benutzeravatar
Oliver/Keep-It-True
Barbar
 
 
Beiträge: 17539
Registriert: 8. Januar 2004, 15:01
Wohnort: Biebelried


Beitragvon Skullview » 9. September 2005, 10:21

TWOS hat geschrieben: Sie spielen ja nun nicht nur einen Gig in Deutschland. Mit dem KIT überschneiden sich nur Stuttgart und Nürnberg. Berlin (wo ich hin wöllte) ist am Montag danach und in der Woche vor'm KIT treten sie noch in Frankfurt und München auf.

Aber hier überlegt doch hoffentlich keiner zwischen KIT und Manowar?! ;)

Wir gehen natürlich alle zu MANOWAR!!!
Was denn sonst........................ ;)
Jahres Faves 2012
RAM-Death
Skullview
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1569
Registriert: 20. Januar 2004, 20:12
Wohnort: Kierspe


Beitragvon Jhonny D. » 9. September 2005, 14:35

hmm
ich geh sicher net zu nem konzert nach berlin oder so.
kit und manowar in nürnberg ist halt beides eher so um die ecke, wo man mal vorbeikann. des find ich immer am praktischsten.
Benutzeravatar
Jhonny D.
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1321
Registriert: 16. August 2005, 14:19
Wohnort: Landshut


Beitragvon General » 9. September 2005, 15:32

Pfff....
Aufs KIT geh ich erst wieder, wenn:


-sich der Eintrittspreis verdreifacht hat
-Kutten und Nieten bei der Security abgegeben werden müssen
-Manowar eine 3 Stunden Headliner-Show zocken (effektive Spielzeit 60 Min.)
-der Oli zu seinen Brothers of Money äh Metal auf die Bühne kommt und irgendwelches Zeug von Blut, Stahl, Schweiß und Ehre faselt (hoppla)
-keine unbekannten Bands mehr spielen, die eh keine Sau kennt und sehen will
-endlich Stripperinnen am Start sind und nicht irgendwelche schwulen Schweden
-der Oli Stormwitch nochmal bucht und während der Show mit seinem legendären "I survived..." Shirt die Vocals bei "The Beauty and the Beast" übernimmt

@Jhonny D. : sehen uns in Nürnberg, Stuttgart, Frankfurt und Berlin :P
Ready for the Journey ..

Bild
Benutzeravatar
General
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1028
Registriert: 22. April 2004, 14:00


Beitragvon Schorsch » 9. September 2005, 15:45

General hat geschrieben: Pfff....
Aufs KIT geh ich erst wieder, wenn:


-sich der Eintrittspreis verdreifacht hat
-Kutten und Nieten bei der Security abgegeben werden müssen
-Manowar eine 3 Stunden Headliner-Show zocken (effektive Spielzeit 60 Min.)
-der Oli zu seinen Brothers of Money äh Metal auf die Bühne kommt und irgendwelches Zeug von Blut, Stahl, Schweiß und Ehre faselt (hoppla)
-keine unbekannten Bands mehr spielen, die eh keine Sau kennt und sehen will
-endlich Stripperinnen am Start sind und nicht irgendwelche schwulen Schweden
-der Oli Stormwitch nochmal bucht und während der Show mit seinem legendären "I survived..." Shirt die Vocals bei "The Beauty and the Beast" übernimmt

@Jhonny D. : sehen uns in Nürnberg, Stuttgart, Frankfurt und Berlin :P

Muhahahahahaha *BRÜLL*

So, jetzt kann das Wochenende losgehn ...

Wünsch Euch allen ein gutes WE!

Cheers,
Schorsch
It's a long way to the top, if you wanna rock 'n' roll!
Benutzeravatar
Schorsch
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 4950
Registriert: 9. Januar 2005, 20:47
Wohnort: Heilbronn


Beitragvon Oliver/Keep-It-True » 9. September 2005, 18:48

General hat geschrieben: Pfff....
Aufs KIT geh ich erst wieder, wenn:


-sich der Eintrittspreis verdreifacht hat
-Kutten und Nieten bei der Security abgegeben werden müssen
-Manowar eine 3 Stunden Headliner-Show zocken (effektive Spielzeit 60 Min.)
-der Oli zu seinen Brothers of Money äh Metal auf die Bühne kommt und irgendwelches Zeug von Blut, Stahl, Schweiß und Ehre faselt (hoppla)
-keine unbekannten Bands mehr spielen, die eh keine Sau kennt und sehen will
-endlich Stripperinnen am Start sind und nicht irgendwelche schwulen Schweden
-der Oli Stormwitch nochmal bucht und während der Show mit seinem legendären "I survived..." Shirt die Vocals bei "The Beauty and the Beast" übernimmt

@Jhonny D. : sehen uns in Nürnberg, Stuttgart, Frankfurt und Berlin :P

Warum bin ich eigentlich nicht selber darauf gekommen? :lol: :lol: :lol: :lol:
"Valor pleases you, Crom...so grant me one request. Grant me revenge! And if you do not listen, then to HELL with you!"
Bild
Benutzeravatar
Oliver/Keep-It-True
Barbar
 
 
Beiträge: 17539
Registriert: 8. Januar 2004, 15:01
Wohnort: Biebelried


Beitragvon Jhonny D. » 10. September 2005, 10:55

wenn Manowar kommt und der Preis sich nur verdreifacht wär man ja noch gut dran...weil es müssten ja auch noch 10.000 mann mehr kommen dass es sich auszaht und so viel true-metal hörer dürfte es ins deutschland net geben (mal die manowar-fans augenommen)
wir sehen uns sicher nicht bei 4 manowar-konzerten, einmal im leben würden mir die denk ich langen. sicher keine band die ich mir mehrmals leisten kann (es sei denn ich arbeite irgnedwann mal :D )
Benutzeravatar
Jhonny D.
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1321
Registriert: 16. August 2005, 14:19
Wohnort: Landshut


Beitragvon cardinal-sin » 11. September 2005, 23:11

Gamma Ray: 4, October in Pratteln (CH)
und naturlich Keep It True Festival ;)
By Steel We Rule - <a href='http://mypage.bluewin.ch/werock' target='_blank'>WE ROCK</a>
cardinal-sin
Linkin Park-Für-Metal-Halter
 
 
Beiträge: 19
Registriert: 4. September 2005, 18:14
Wohnort: Switzerland


Beitragvon Truemetalwarrior » 16. September 2005, 02:03

Bevor wieder einer meckert, ich würde mich nicht zu erkennen geben ich werde auf dem Sworbrothers meine Kutte (Death / Leprosy-Backpatch), ein paar Tarnhosen, Springerstiefel und ein Eisregen-Shirt (Kraft durch Krebs, auf dem sich einer das Hirn rauspustet) tragen. Ich denke, daß ich mit dem Shirt und dem Backpatch recht gut zu erkennen sein werde. Außerdem werde ich von einer Frau kleiner auls ich in Kutte mit Bathory-Backpatch begleitet...
Ich bin so flexibel wie ein Amboss
Benutzeravatar
Truemetalwarrior
Fips Asmussen
 
 
Beiträge: 2977
Registriert: 30. März 2005, 14:36
Wohnort: Zweibrücken


Beitragvon Cthulhu » 16. September 2005, 02:11

Truemetalwarrior hat geschrieben: ich werde auf dem Sworbrothers meine Kutte (Death / Leprosy-Backpatch), ein paar Tarnhosen, Springerstiefel und ein Eisregen-Shirt (Kraft durch Krebs, auf dem sich einer das Hirn rauspustet) tragen.

Was für eine Kombination! :lol:
Benutzeravatar
Cthulhu
Sacred Metal-Legende
 
 
Beiträge: 10347
Registriert: 7. Mai 2004, 14:18
Wohnort: Nürnberg


VorherigeNächste

Zurück zu Heavy Metal Universe

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Angelus_Mortiis und 2 Gäste