Neuerscheinungen 2020

Schreibt euch die Finger wund ĂĽber das groĂźe Thema "Metal" - ĂĽber neue Platten, neue Bands, Konzerte etc.

Moderator: Loomis

Re: Neuerscheinungen 2020

Beitragvon Hades » 23. April 2020, 10:37

Cromwell hat geschrieben:Gute Nachrichten für Kenner und solche, die es werden wollen: Ein Lied vom kommenden Pale Divine-Album. Der Einstieg von Dana Ortt macht sich bemerkbar, klingt nämlich wie eine Fusion von Pale Divine und Beelzefuzzz.



Den letzten unqualifizierten Beitrag ignoriere ich jetzt mal und freue mich! :lol: Super!
Benutzeravatar
Hades
Metalizer
 
 
Beiträge: 6847
Registriert: 16. Januar 2008, 02:19
Wohnort: WĂĽrttemberg


Re: Neuerscheinungen 2020

Beitragvon Siebi » 23. April 2020, 11:35

Hades hat geschrieben:
Cromwell hat geschrieben:Gute Nachrichten für Kenner und solche, die es werden wollen: Ein Lied vom kommenden Pale Divine-Album. Der Einstieg von Dana Ortt macht sich bemerkbar, klingt nämlich wie eine Fusion von Pale Divine und Beelzefuzzz.



Den letzten unqualifizierten Beitrag ignoriere ich jetzt mal und freue mich! :lol: Super!

I gfrei mi mit! :yeah:
Benutzeravatar
Siebi
Spaceman
 
 
Beiträge: 18307
Registriert: 22. Juli 2007, 13:08


Re: Neuerscheinungen 2020

Beitragvon Achim F. » 1. Mai 2020, 22:12

Benutzeravatar
Achim F.
METAL GOD
 
 
Beiträge: 1173
Registriert: 1. Mai 2013, 18:58
Wohnort: Aachen


Re: Neuerscheinungen 2020

Beitragvon Killmister » 2. Mai 2020, 09:33

Achim F. hat geschrieben:https://www.hrrshop.de/SNAKEPIT-Archives-Vol1-Jag-Panzer-7-BLACK :yeah: :yeah: :yeah: :yeah: :yeah:

:cry: Die 7" hätte ich ja schon gern, aber deswegen das Buch kaufen ? Hefte stehen halt schon hier.
Wenn man etwas nicht mag, ist einem weniger davon lieber.
Benutzeravatar
Killmister
Metalizer
 
 
Beiträge: 6753
Registriert: 18. Januar 2009, 16:56
Wohnort: Thoringi in Baden


Re: Neuerscheinungen 2020

Beitragvon tik » 4. Mai 2020, 11:33

Das (lange ausverkaufte) HERZEL Demo gibt es jetzt auch auf Vinyl:

https://www.discogs.com/de/Herzel-Unis- ... e/15206007
Benutzeravatar
tik
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 3161
Registriert: 1. April 2012, 20:03


Re: Neuerscheinungen 2020

Beitragvon Siebi » 4. Mai 2020, 13:28

tik hat geschrieben:Das (lange ausverkaufte) HERZEL Demo gibt es jetzt auch auf Vinyl:

https://www.discogs.com/de/Herzel-Unis- ... e/15206007

Als Tape ja, aber so. Könn' se behalten, den Rotz. Pffft.
Benutzeravatar
Siebi
Spaceman
 
 
Beiträge: 18307
Registriert: 22. Juli 2007, 13:08


Re: Neuerscheinungen 2020

Beitragvon Hofi » 4. Mai 2020, 14:04

Siebi hat geschrieben:
tik hat geschrieben:Das (lange ausverkaufte) HERZEL Demo gibt es jetzt auch auf Vinyl:

https://www.discogs.com/de/Herzel-Unis- ... e/15206007

Als Tape ja, aber so. Könn' se behalten, den Rotz. Pffft.

You are to engstirnig mei bajuwarischer friend!
Sacrifice to vice or die by the hand of the Sinner!
Benutzeravatar
Hofi
Posting-Gott
 
 
Beiträge: 5908
Registriert: 1. Februar 2012, 11:24
Wohnort: ....am Fuß der schwäbischen Alb


Re: Neuerscheinungen 2020

Beitragvon Pavlos » 5. Mai 2020, 19:49



Ich hatte die Scheibe vor ein paar Jahren im 70s Heavies Thread erwähnt und es herrschte ein reges Interesse an mehr Infos bzw. einem Rerelease. Heaven and Hell Records machen jetzt diesen Traum wahr und bringen das Teil ordentlich wiederveröffentlicht raus. Imo einer der letzten noch unentdeckten Schätze unserer "Know everything, buy everything, have everything" Welt (der ich ja zumindest in Bezug auf solche Juwelen auch gerne angehöre, haha).

<3
Benutzeravatar
Pavlos
Ambassador Of Love
 
 
Beiträge: 23992
Registriert: 20. März 2008, 01:17
Wohnort: 22, Acacia Avenue


Re: Neuerscheinungen 2020

Beitragvon KuttenBjuf » 6. Mai 2020, 00:07

Pavlos hat geschrieben:

Ich hatte die Scheibe vor ein paar Jahren im 70s Heavies Thread erwähnt und es herrschte ein reges Interesse an mehr Infos bzw. einem Rerelease. Heaven and Hell Records machen jetzt diesen Traum wahr und bringen das Teil ordentlich wiederveröffentlicht raus. Imo einer der letzten noch unentdeckten Schätze unserer "Know everything, buy everything, have everything" Welt (der ich ja zumindest in Bezug auf solche Juwelen auch gerne angehöre, haha).

<3


Das klingt unfassbar geil :oh2: :smile2:
Danke fĂĽr den Tipp.
Benutzeravatar
KuttenBjuf
KIT RĂĽckkehrer
 
 
Beiträge: 3723
Registriert: 6. Juni 2005, 03:04


Re: Neuerscheinungen 2020

Beitragvon Acrylator » 6. Mai 2020, 01:22

Pavlos hat geschrieben:

Ich hatte die Scheibe vor ein paar Jahren im 70s Heavies Thread erwähnt und es herrschte ein reges Interesse an mehr Infos bzw. einem Rerelease. Heaven and Hell Records machen jetzt diesen Traum wahr und bringen das Teil ordentlich wiederveröffentlicht raus. Imo einer der letzten noch unentdeckten Schätze unserer "Know everything, buy everything, have everything" Welt (der ich ja zumindest in Bezug auf solche Juwelen auch gerne angehöre, haha).

<3

Krass, das ist ja schon locker so metallisch, wie die härtesten Priest-Songs zu der Zeit! :oh2:
Sind da noch mehr StĂĽcke von dem Kaliber drauf?
Benutzeravatar
Acrylator
Sacred Metal-Legende
 
 
Beiträge: 13175
Registriert: 16. Januar 2008, 20:14


Re: Neuerscheinungen 2020

Beitragvon Dr. Best » 6. Mai 2020, 06:46

Acrylator hat geschrieben:
Pavlos hat geschrieben:

Ich hatte die Scheibe vor ein paar Jahren im 70s Heavies Thread erwähnt und es herrschte ein reges Interesse an mehr Infos bzw. einem Rerelease. Heaven and Hell Records machen jetzt diesen Traum wahr und bringen das Teil ordentlich wiederveröffentlicht raus. Imo einer der letzten noch unentdeckten Schätze unserer "Know everything, buy everything, have everything" Welt (der ich ja zumindest in Bezug auf solche Juwelen auch gerne angehöre, haha).

<3

Krass, das ist ja schon locker so metallisch, wie die härtesten Priest-Songs zu der Zeit! :oh2:
Sind da noch mehr StĂĽcke von dem Kaliber drauf?

Krass, das ist echt teilweise pures early-Priest-worshipping :oh2: ist das schon draussen, konnte eben auf die Schnelle nix finden.
- The sound was so big I swear it created a new fjord behind us. -
Benutzeravatar
Dr. Best
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 4496
Registriert: 28. April 2009, 11:41
Wohnort: Brig


Re: Neuerscheinungen 2020

Beitragvon Hofi » 6. Mai 2020, 08:13

Dr. Best hat geschrieben:
Acrylator hat geschrieben:
Pavlos hat geschrieben:

Ich hatte die Scheibe vor ein paar Jahren im 70s Heavies Thread erwähnt und es herrschte ein reges Interesse an mehr Infos bzw. einem Rerelease. Heaven and Hell Records machen jetzt diesen Traum wahr und bringen das Teil ordentlich wiederveröffentlicht raus. Imo einer der letzten noch unentdeckten Schätze unserer "Know everything, buy everything, have everything" Welt (der ich ja zumindest in Bezug auf solche Juwelen auch gerne angehöre, haha).

<3

Krass, das ist ja schon locker so metallisch, wie die härtesten Priest-Songs zu der Zeit! :oh2:
Sind da noch mehr StĂĽcke von dem Kaliber drauf?

Krass, das ist echt teilweise pures early-Priest-worshipping :oh2: ist das schon draussen, konnte eben auf die Schnelle nix finden.

#meetookonnteaufdieschnellenichtsfinden
Jedenfalls geiler Stoff! 70er, early-Priest-worshipping….. genau mein Zielgebiet... ich lass schon mal die Hose runter!
geiler Tipp Pavlosinger! <3
Sacrifice to vice or die by the hand of the Sinner!
Benutzeravatar
Hofi
Posting-Gott
 
 
Beiträge: 5908
Registriert: 1. Februar 2012, 11:24
Wohnort: ....am Fuß der schwäbischen Alb


Re: Neuerscheinungen 2020

Beitragvon Siebi » 6. Mai 2020, 08:21

Pavlos hat geschrieben:

Ich hatte die Scheibe vor ein paar Jahren im 70s Heavies Thread erwähnt und es herrschte ein reges Interesse an mehr Infos bzw. einem Rerelease. Heaven and Hell Records machen jetzt diesen Traum wahr und bringen das Teil ordentlich wiederveröffentlicht raus. Imo einer der letzten noch unentdeckten Schätze unserer "Know everything, buy everything, have everything" Welt (der ich ja zumindest in Bezug auf solche Juwelen auch gerne angehöre, haha).

<3

Must have! Das Label mausert sich neben Arkeyn und Divebomb immer mehr zum TrĂĽffelschweinfreund. Hab beim Andi P. dieser Tage bereits dezent ein Exemplar reserviert. :smile2:
Benutzeravatar
Siebi
Spaceman
 
 
Beiträge: 18307
Registriert: 22. Juli 2007, 13:08


Re: Neuerscheinungen 2020

Beitragvon tik » 6. Mai 2020, 09:06

Acrylator hat geschrieben:
Pavlos hat geschrieben:

Ich hatte die Scheibe vor ein paar Jahren im 70s Heavies Thread erwähnt und es herrschte ein reges Interesse an mehr Infos bzw. einem Rerelease. Heaven and Hell Records machen jetzt diesen Traum wahr und bringen das Teil ordentlich wiederveröffentlicht raus. Imo einer der letzten noch unentdeckten Schätze unserer "Know everything, buy everything, have everything" Welt (der ich ja zumindest in Bezug auf solche Juwelen auch gerne angehöre, haha).

<3

Krass, das ist ja schon locker so metallisch, wie die härtesten Priest-Songs zu der Zeit! :oh2:
Sind da noch mehr StĂĽcke von dem Kaliber drauf?

Hier kannst Du komplett reinhören:

Ich find es auch sehr geil. Macht das Label auch Vinyl* oder nur CDs?

*bzw. Tapes fĂĽr Siebi
Benutzeravatar
tik
JOHN ARCH
 
 
Beiträge: 3161
Registriert: 1. April 2012, 20:03


Re: Neuerscheinungen 2020

Beitragvon Siebi » 6. Mai 2020, 09:56

In der Hauptsache CDs. Vinyl nur bei ausgesuchten VĂ–s. Tapes nur auf meine Anfrage.
---> https://www.heavenandhellrecords.com/cds
---> https://www.heavenandhellrecords.com/vinyl
---> https://www.heavenandhellrecords.com/tapes
Benutzeravatar
Siebi
Spaceman
 
 
Beiträge: 18307
Registriert: 22. Juli 2007, 13:08


VorherigeNächste

ZurĂĽck zu Heavy Metal Universe

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste